Der Zugang zu FH-Intern ist nur internen IP-Adressen erlaubt.

Sie können allerdings mit einem VPN-Zugang als StudierendeR oder MitarbeiterIn aufs Intranet zugreifen. Informationen dazu finden Sie hier.

Zahlreiche Dienste, wie zB. Outlook Web Access oder Prüfungsanmeldungen, können natürlich auch wie bisher ohne VPN erreicht werden.