Bank- und Versicherungswirtschaft

Digital Business in Finance (FinTec & InsureTec)

Seminar, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen erhalten die TeilnehmerInnen einen Überblick über aktiellen Herausforderungen und Entwicklungen der Finanz-, Bank- und Versicherungswirtschaft im Hinblick auf auf die Digitalisierung.

Die Kerninhalte der Lehrveranstaltung umfassen Gastvorträge zu:
[1] Digitale Geschäftsmodelle in der Finanzbranche: FinTech
[2] Digitale Geschäftsmodelle in der Versicherungsbranche: InsureTech
[3] Zukunftstechnologien für die Finanzbranche: Blockchain, DLT, Smart Contracts, Artificial Intelligence

Lernergebnisse der LV

Nach Abschluss des Moduls Projektmanagement & Praxisprojekt kennen die Studierenden die Grundlagen und Methoden des Projektmanagements, können verschiedene Vorgehensmodelle im Projektmanagement differenzieren und anwenden. Überdies kennen die Studierenden die aktuellen Herausforderungen der Bank- und Versicherungswirtchaft, insbesondere in den Bereichen Ditigalisierung, Produktinnovationen, Kundenkommunikation, Consulting, sowie Datenanalyse und Big Data. Die Studierende sind nach Abschluss des Moduls in der Lage anhand einer Problemstellung aus der Praxis in der Lage in Projekt zu planen, umzusetzen, abzuschließen und aus dem Projekt gewonnene Lösungen zu präsentieren.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Meyer, Reher: Projektmanagement;
Stöhler: Projektmanagement im Studium;
Triminger: Modernes Projektmanagement: Mit traditionellem, agilem und hybridem Vorgehen zum Erfolg;
Fachzeitschriften:

Art der Vermittlung

SE

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Quantitative Grundlagen, Grundlagen der Finanz-, Bank- und Versicherungswirtschaft, Finanz-, Bank- und Versicherungsprodukte, Funktionelle Betriebswirtschaft

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Seminararbeit