Bank- und Versicherungswirtschaft

Finanzmarktaufsichtsrecht II: Spezielle Themen

Vorlesung, 1.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Die Studierenden sollen durch diese Lehrveranstaltung das in Finanzmarktaufsichtsrecht I erlernte Wissen erweitern und vertiefen.
•    Block 1: Wiederholung der Themen aus Finanzmarktaufsichtsrecht I
•    Block 2: Praktische Anwendungsfälle
•    Block 3: Asynchrones E-Learning – Finale Ausarbeitung

Lernergebnisse der LV

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage:
•    das in Finanzmarktaufsichtsrecht I erlernte Wissen vertieft anzuwenden
•    in der Praxis auftretende regulatorische Fragestellungen zu beurteilen und einer Lösung zuzuführen, diese entsprechend darzustellen und zu kommunizieren.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Art der Vermittlung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Fallstudie, Präsentation und immanente Beurteilung