Bankmanagement

Agiles Projektmanagement

Projektarbeit, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Die LV vermittelt die Rolle und moderne Techniken des agilen Projektmanagements. Hierbei steht das Arbeiten im Team im Vordergrund, allgemeine Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation, Entscheidungsfindung im Team und Problemlösung werden im Rahmen einer Projektarbeit weiterentwickelt.

Die Kerninhalte umfassen:
[1] Grundlegende Einfu¨hrung in agiles Projektmanagement
[2] Lebenszyklus eines agilen Projekts im Vergleich zu klassischem Projektmanagement
[3] Kanban
[4] Toyota Production System und die Bedeutung eines Task-Boards
[5] Scrum Prozess
[6] Mo¨glichkeiten der Priorisierung und Scha¨tzung, Sprint Review
[7] Die einzelnen Rollen im Scrum;
[8] Lean Startup Methode

Lernergebnisse der LV

Die Absolvent/inn/en erreichen ein klares Versta¨ndnis welche Aspekte des agilen Arbeitens in unterschiedlichen Bereichen des unternehmerischen Alltags eingesetzt werden ko¨nnen. Sie sind eigensta¨ndig dazu in der Lage, die entsprechenden Methoden auszuwa¨hlen und in den Arbeitsalltag zu integrieren. Durch die Lehrveranstaltung erwerben Absolvent/inn/en die notwendige Methodenkompetenz im agilen Projektmanagement, die sie zur zielgerichteten und effizienten Erarbeitung von Problemlo¨sungen im unternehmerischen Alltag und in der Arbeit im Team einsetzen ko¨nnen.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Litke et al (2012): Projektmanagement, Best of, Haufe. Moormann/Schmidt (2006): IT in der Finanzbranche, Springer. Patzak/Rattay (2008): Projektmanagement, Linde.
Fachzeitschriften: -

Art der Vermittlung

3 ECTS Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

PT: immanente Beurteilung, Projektarbeit