Baumanagement und Ingenieurbau

Internationales Bauen und PPP

Integrierte Lehrveranstaltung, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Internationales Recht & Verträge, Auslandprojekte aus bauwirtschaftlicher Sicht, Projektentwicklung & Consulting im Ausland, PPP-Modelle bei Bauprojekten, Fallbeispiele

Lernergebnisse der LV

Die Absolventin/der Absolvent verfügt über Grundwissen und fächerübergreifendes Verständnis für die Entwicklung und Abwicklung von internationalen Bauprojekten, Industriebauten und der Konzeption und Umsetzung von Industriebauten.

Art der Vermittlung

ILV

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Fachspezifische Ausbildung (Bachelorabschluss)

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

LV-abschließende Prüfung mit immanenter Beurteilung im Übungsteil