Content-Strategie / Content Strategy

Organisationskommunikations- und PR-Forschung

Vorlesung, 2.00 ECTS

 

Beschreibung aus Antrag

Ausgehend von aktuellen oder besonders relevanten Studien in Bezug auf Webinhalte und Webnutzung wird ein Überblick über den State of the Art in der Organisationskommunikations- sowie PR-Forschung gegeben. Die Teilnehmer/innen setzen sich auf wissenschaftlicher Ebene mit Webkommunikation und ihren Implikationen für Organisationen auseinander.

Kompetenzerwerb aus übergeordnetem Modul

Generische Kompetenzen:
-Fähigkeit zum analytischen Denken
-Kommunikationsfähigkeit

Fachspezifische Kompetenzen:
- Redaktionelle Kompetenzen
- Management-Kompetenzen

Nach Abschluss des Moduls versteht die Studierende/ der Studierende die Planung und Organisation von Marketing und PR über Inhalte und beherrscht die Grundlagen der Online-Werbung. Er/sie kann Marketing- und PR-Maßnahmen bewerten und entwerfen. Er/sie erwirbt vertieftes Wissen über das Management und die Pflege von Communities (vor allem im Social Web) und kann es praktisch anwenden. Er/sie verwendet Instrumente des Content Marketings und kan sie in Bezug auf Content-Strategien evaluieren.

Literatur aus übergeordnetem Modul

Bücher: Robert Rose, Joe Pulizzi: Managing Content Marketing
Anne Grabs, Karim-Patrick Bannour: Follow me!
Miriam Löffler: Think Content!
Fachzeitschriften: http://www.liesdamnedlies.com/online_advertising_business_101.html

Lernmethode

VO (8 Einheiten 2. Präsenzwoche, 9 Stunden moderiertes E-Learning)

Bewertung

Schriftliche/mündliche Prüfung