Electronics and Computer Engineering

Innovation Management

Vorlesung, 1.50 ECTS

 

Lehrinhalte

- Evolutionsökonomik
- Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ)
- Systematische Umsetzung von Innovationen
- Intellectual Property Management

Lernergebnisse der LV

Die AbsolventInnen
- kennen die Entwicklungsprozesse in der Elektronik,
- kennen die grundlegenden wirtschaftlichen Zusammenhänge in Bezug auf
global agierende Technologieunternehmen.
- kennen die Grundlagen des Innovations-Managements und
- können ihre Arbeitsergebnisse verständlich darstellen.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:
- Burgelman, Christensen, Wheelwright: Strategic Management of
Technology and Innovation
- Dodgson, Gann,Phillips: The Oxford Handbook of Innovation Management
Fachzeitschriften:
- International Conference on Engineering, Technology and
Innovation / IEEE.

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Bachelor-Studium

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Immanenter Prüfungscharakter