Elektronik und Computer Engineering

Industrielle Automatisierung 1

Integrierte Lehrveranstaltung, 5.00 ECTS

 

Beschreibung aus Antrag

- Sensorik (mit Schwerpunkt auf das Messen nichtelektrischer physikalischer Größen)
- Prozesssteuerung (Grundsätzliche Methoden und Standards, Beispiele von
industriellen Systemen)

Kompetenzerwerb aus übergeordnetem Modul

Die AbsolventInnen kennen die zentralen Themenfelder der Automatisierung wie Sensorik, Aktorik sowie Prozesssteuerung.

Literatur aus übergeordnetem Modul

Bücher:
- Strohmann: Automatisierungstechnik 1
- Litz: Grundlagen der Automatisierungstechnik
- Lunze: Automatisierungstechnik
- Wellenreuther, Zastrow: Automatisieren mit SPS - Theorie und Praxis
- Sütterlin: Skript Automatisierungstechnik
Fachzeitschriften: -

Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung, Übungsanteil 66%

Bewertung

Immanenter Prüfungscharakter