Elektronik und Computer Engineering

General English

Seminar, 2.00 ECTS

 

Beschreibung aus Antrag

- Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksweise durch einen
kommunikationsorientierten Sprachunterricht anhand von Situationen und Texten aus
Wirtschaft und Technik
- Erweiterung des Wortschatzes (mit Hilfe von allgemeinen und fachspezifischen
Texten), Wiederholung und Festigung ausgewählter Grammatikkapitel
- Schulung des Leseverständnisses anhand authentischer Materialien
(Texte/Handbücher/Memos/Berichte mit technischem Inhalt)
- Einführung von Kommunikationsstrategien im Beruf: Telefonieren, Korrespondenz (E-
Mails, Geschäftsbriefe, Fax), Mini-Meetings, alltägliche Situationen der Arbeitswelt
in der Fremdsprache meistern können (auf Fragen antworten und
Erklärungen/Instruktionen/Beschreibungen geben können)

Kompetenzerwerb aus übergeordnetem Modul

Die AbsolventInnen
- kennen Mechanismen menschlicher Kommunikation (verbal, nonverbal),
- kennen gruppendynamische Effekte und deren Auswirkungen auf die Arbeit in Teams
- verfügen über eine Kommunikationsfähigkeit in der Fremdsprache Englisch, wobei
den vier Fertigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben) unterschiedlich große
Bedeutung beigemessen wird.

Literatur aus übergeordnetem Modul

Bücher:
- Satir: Selbstwert und Kommunikation
- Watzlawick: Menschliche Kommunikation
- Brieger, Pohl: Technical English
- Cotton, Falvey: Market Leader
- Mascull: Business Vocabulary in Use
- Swan; Walter C.: How English Works
- Murphy: English Grammar in Use
Fachzeitschriften:
- Business Spotlight
- IEEE Spectrum

Lernmethode

Seminar

Bewertung

Immanenter Prüfungscharakter