Department Bauen, Energie & Gesellschaft

Energy and Transport Management

Im Studium

 

1. Semester

Business Administration 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592104 Strategic Management - Cases in International Business (Success and Pitfall Studies) 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vermittelt die Grundlagen und Kernkonzepte des strategischen Managements. Im Zuge dieser Lehrveranstaltung lernen Studierende das Unternehmensumfeld mit passenden Analyseinstrumenten zu analysieren. Außerdem wird im Rahmen der Lehrveranstaltung auf Strategieebenen und die strategische Planung, die Formulierung von Strategien, sowie deren Umsetzung und Erfolgsanalyse eingegangen. Die Lehrveranstaltung wird mit relevanten Case Studies, welche Erfolge und potenzielle Stolpersteine in einem internationalen Business Setting aufzeigen, unterstützt um Studierende optimal auf eine Tätigkeit im mittleren bzw. höheren Management vorzubereiten.
Environmental Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592101 Climate Change and Dynamics 2 SWS 4 ECTS
In dieser Vorlesung werden das Klimasystem „Erde“, das Paleoklima und die Klimageschichte, Klimabeobachtungen, Klimaklassifikationen, klimaphysikalische Mechanismen und geobiochemische Kreisläufe, die Energiebilanz der Erde und das anthropogenes Ungleichgewicht sowie Klimamodelle und Klimavorhersagen näher betrachtet. Ebenso wird auf die Punkte „Climate Engineering“ (technische Prozesse, die Strahlungsbilanz verändern), sowie der Mensch und das Klima im Wandel näher eingegangen. Der physikalische Klimawandel wird als Herausforderung für die Wirtschaft und für die Gesellschaft betrachtet. Aktuelle Forschungsthemen und Debatten im Feld des Klima- und Umweltwandels, sowie Maßnahmen zur Reduktion des Klimawandels werden den Studierenden in anschaulicher Art und Weise nähergebracht.
Environmental Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592103 Environmental Process Engineering 2 SWS 4 ECTS
In dieser Lehrveranstaltung werden die Studierenden in die Bewertung verfahrenstechnischer Prozesse, sowie in Stoffströme und Zustände eingeführt. Fließbilder, Verfahrensschemata, sowie verfahrenstechnische Disziplinen mit zugehörigen Begriffsdefinitionen sollen verstanden werden. Großes Augenmerk soll auf die Stoff- und Energiebilanzen, sowie auf die sogenannten Green Technologies gelegt werden. Aufbauend auf die Vorlesung aus dem Bachelorstudium werden Energieeinsparung in Produktionsbetrieben näher betrachtet.
Information Technology 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592102 Digital Modelling and Big Data Simulation 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung führt in das digitale Systemdenken (Grundprinzipien, Systemanalyse etc.) ein, erläutert Definitionen (u.a. Modell, Simulation, Daten, Datenanalyse), Modellierungskonzepte (Modelldesign, Klassifizierung, Überprüfung), Simulationen (Randbedingungen, numerische Gleichungslöser, statische und dynamische Simulation etc.), Optimierungen (u.a. Zielfunktion, Lösungsalgorithmen) und Monitoring (Aufbau, Datenvalidierung). Ergänzend werden Big Data Strategien mit den Studierenden erarbeitet (Analysestrategien, Fehlerquellen, Fehlermanagement) und anhand von praktischen Beispielen auf unterschiedlichen Software-Plattformen vertieft.
Vertiefung Energietechnologien:
Energy Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592106 Energy Networks and Hybrid Technologies 2 SWS 5 ECTS
In dieser integrierten Lehrveranstaltung werden die technischen Konzepte und Komponenten von Energienetzen sowie die jeweilige Funktion und der Betrieb derselben behandelt. Neben den Planungs- und Berechnungsgrundlagen stellen auch die Netzintegration und der operative Betrieb sowie die Behandlung von möglichen Fehlerarten einen Schwerpunkt dar. Weitere Schwerpunkte sind innovative Technologien wie Smart Grids, Energieübertragung mittels HGÜ oder GIL sowie Sektorenkopplung.
Energy Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592105 Renewable Energy Generation 2 SWS 5 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vertieft die Anwendung von erneuerbaren Energiequellen aus Biomasse, Geothermie, Solar- und Windkraft, Wasserkraft und industrieller Abwärme. Dabei werden die verfügbaren Potenziale, Umwandlungstechnologien, Transport, Lagerung und Nutzung behandelt. Insbesondere werden Eigenschaften und Randbedingungen, Lastkurvenanalysen, Fallstudien zur Systemintegration, Restlastverhalten und weitere innovative Aspekte diskutiert.
Energy Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592107 Storage and Power-to-X Technologies 2 SWS 4 ECTS
In dieser integrierten Lehrveranstaltung werden die technischen Konzepte und unterschiedlichen Technologien von Speichern vermittelt. Die Anforderungen an den Speicher orientieren sich nach dessen Einsatz, wobei hier die Kapazität bzw. Speicherenergie von der Leistung zu unterscheiden ist. Auf Speichertechnologien für elektrische, mechanische und thermische Energie sowie Zukunftstechnologien wie Wasserstoff und Brennstoffzelle wird vertieft eingegangen. Bei den Batterien werden Primär- und Sekundärzellen erklärt, auf Funktion, Aufbau und Einsatz eingegangen, sowie Konzepte für die Integration von Batterien in Lastmanagementsysteme vorgestellt. Auch die Sektorkopplung unterschiedlicher Technologien (Power-to-X) und der Bedarf an Speicher in der Elektromobilität und beim Anwender sind Inhalt dieser Vorlesung.
Vertiefung Mobilitätstechnologien:
Mobility Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592108 Advanced Traffic Technologies 2 SWS 5 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vermittelt den Studierenden Kenntnisse über verschiedene Fahrzeugkonzepte (z.B.: Wasserstoff, E-Mobilität, CNG usw.) und Verkehrsplanungsmethoden (Verkehrsanalyse, Verkehrsmodellierung). Außerdem beschäftigen sich die Studierenden mit den Themen Verkehrseffizienz, Verkehrssignalsteuerungen unter Berücksichtigung der Integration des öffentlichen Verkehrs, Fahrplanerstellungen, Disposition von Fahrzeugen und Gütern, Netzwerk-Verkehrssteuerungen und intelligente Wartungsstrategien.
Mobility Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592110 Mobility Infrastructure 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vermittelt die Planung und Konstruktion von Verkehrsinfrastrukturen. Planungsakspekte, Auslegungen und Design von verschiedenen Infrastrukturen im Straßen- und Schienenbau (u.a. Kurven, Steigungen, Kuppen, Trennungen, Entwässerungen, Telekommunikationseinrichtungen, Verkehrsführungsanlagen, Leitsysteme etc.) und deren Folgewirkungen auf thematisch anschließende Gewerke werden anhand von praxisrelevanten Beispielen mit den Studierenden erarbeitet.
Mobility Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592109 Trends in International and Urban Mobility 2 SWS 5 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung bietet einen Überblick über neue urbane Trends der Mobilität und deren Auswirkungen auf die urbanen und ruralen Gesamtsysteme (z.B. Stadt der kurzen Wege - Walkability/Bikeability, Healthy mobility, Mixed Usage of Public Space etc.). Integrierte Planungen, Umsetzungen und Folgewirkungen von neuen Mobilitätsdienstleistungen auf das Mobilitätsverhalten und ihre Nachhaltigkeit (Car&Ride Sharing, Mikro ÖV, City Logistics, Financing new Business Models) werden anhand von Praxisbeispielen eingehend diskutiert.

2. Semester

Environmental Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592201 Advanced Harvard Case Studies in Sustainable Management 2 SWS 5 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung setzt die Grundlagen des strategischen Managements, wie in der Lehrveranstaltung "Strategic Management" vermittelt, voraus und bietet Studierenden mit Hilfe von ausgewählten Harvard Business Case Studies einen Einblick in das Themengebiet des Nachhaltigkeitmanagements. Studierende erwerben die Fähigkeit klassische Industriefallstudien zu lesen, interpretieren und schriftlich zu analysieren. Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden Konzepte des nachhaltigen Managements im internationalen Kontext analysiert, bewertet und diskutiert. Die Fallstudien konzentrieren sich auf die Kernindustrien des Master-Studienganges: die Sektoren Energie, Mobilität oder Umwelt.
Vertiefung Energietechnologien:
Energy Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592203 Applied Energy Grid Planning and Maintenance 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vermittelt Fähigkeiten im Bereich Energienetzplanung und Instandhaltung von energietechnischen Anlagen. Es werden die Planungsaspekte und Vorgehensweisen bei der Planung und Instandhaltung von energietechnischen Anlagen vermittelt und dies durch rechnergestützte Beispielsaufgaben praktisch umgesetzt. Anhand von Praxisbeispielen und Simulationsaufgaben wird das vermittelte Wissen vertiefend angewendet und auf unterschiedliche Instandhaltungsstrategien eingegangen.
Energy Topics 2 | Übung (Ue) | Coursecode: 190592202 Energy Analytics Laboratory I 2 SWS 5 ECTS
Diese Laborübung dient dem Vermitteln und Vertiefen von praktischen Kenntnissen im Bereich der erneuerbaren Energieumwandlung und Speicherung. Es werden die technischen Grundlagen von PV-Modulen, Wechselrichtern, Stromspeicher, Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge sowie solarthermische Kollektoren und Wärmespeicher auf praktische Weise im EAS Labor vermittelt. In unterschiedlichen Laboraufbauten wird die zugehörige Messtechnik erklärt und angewendet sowie Messwerte gewonnen, ausgewertet und analysiert.
Energy Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592204 Industrial Energy Efficiency 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung behandelt die Vorgehensweisen, Planungsansätze, Umsetzungsmaßnahmen und entsprechende Controllingmaßnahmen für die Steigerung von Energieeffizienzmaßnahmen mit dem Schwerpunkt industrielle Anlagen. Dabei werden betriebliche Energiemanagementsysteme und weitere Technologien zur Steigerung der Energieeffizienz vermittelt.
Vertiefung Mobilitätstechnologien:
Mobility Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592206 International Traffic Management and Transport Logistics 2 SWS 4 ECTS
Diese Vorlesung bietet eine fundierte Betrachtung sowohl internationaler als auch nationaler Verkehrspolitik und diskutiert Verkehrslösungen des Straßen-, Schienen-, Schiffs- und Luftverkehrs hinsichtlich technischer, politischer und finanzieller Auswirkungen. Lokale, regionale, nationale und internationale Mechanismen der Steuerung von Verkehrsflüssen sowie „Soft Policies“ bezüglich Verkehrsverhalten und Verkehrsmittelwahl ergänzen den Kompetenzerwerb.
Ein weiterer Schwerpunkt dieser Vorlesung ist der optimale Ressourceneinsatz von Fahrzeugen und Personal durch geeignete Routen-, Fahr- und Dienstpläne zur Versorgung von Regionen und Städten (Distribution & Logistik) inklusive einer detaillierten Betrachtung von Dispositionskonzepten mit entsprechender Bewertung der Vor- und Nachteile. Insbesondere die Verwendung verschiedener Transportmittel hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit und der Umweltauswirkungen wird mit den Studierenden diskutiert.
Mobility Topics 2 | Übung (Ue) | Coursecode: 190592205 Mobility Laboratory I - Traffic Simulations and Telematics 2 SWS 5 ECTS
In dieser Laborübung bearbeiten die Studierenden praxisbezogene Beispiele zur Veranschaulichung und Umsetzung von operativen verkehrstechnischen Aspekten (z.B. Gestaltungen von Verkehrsflüssen, Kapazitätsuntersuchungen, Modal Split-Änderungen etc.) und Bewertungen von geplanten verkehrstechnischen Maßnahmen (u.a. Kreuzungs- und/oder Querschnittsgestaltungen, Netzerweiterungen, verkehrsbezogende Veränderungen und Anpassungen, neue Services etc.) unter Verwendung der wichtigsten Simulationsprogramme (u.a. CityCAD, Vissim, VISUM, LISA +, Open Track).
Mobility Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592207 Smart Urban and Regional Planning 2 SWS 4 ECTS
Raum- u. Stadtplanung als Basis für die Entwicklung von Zukunftsszenarien für eine optimale Gestaltung von Lebensräumen und Regionen ist der Inhalt dieser integrierten Lehrveranstaltung. Ziele und Methoden der Raumplanung und Planungskonzepte für die smarte Entwicklung von urbanen und regionalen Gebieten unter der Berücksichtigung unterschiedlicher Anforderungen an die Optimierung wie Wirtschaftlichkeit, soziale Gerechtigkeit und gesunder Umwelt werden anhand von prasktischen Beispielen mit den Studierenden erarbeitet.
Selectable Topics 1 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592209 Angewandtes Umwelt- und Anlagenrecht 2 SWS 4 ECTS
Diese Vorlesung behandelt die umwelt- und anlagenrelevanten Rechtsmaterien und deren praktische Anwendung. Es werden die entsprechenden Gesetze des Umwelt- und Anlagenrechts besprochen und die Auswirkungen bzw. Umsetzungen im Bereich behördliche Genehmigungsverfahren sowie im Bau- und Betrieb von Anlagen diskutiert.
Selectable Topics 1 | Übung (Ue) | Coursecode: 190592208 Applied Environmental and Analytical Laboratory 2 SWS 4 ECTS
Im Rahmen dieser Übung setzen sich Studierende aktiv mit Probenahme, Probenvorbereitung von Umweltproben und moderne Umweltanalytik in Theorie und Praxis auseinander. Es wird auf spektroskopische Methoden, chromatografische Methoden, Methoden der Luftmessung und des Umweltmonitorings eingegangen. Außerdem lernen die Studierenden wie statistische und systematische Fehler in der Analytik diskutiert und vermieden werden.
Selectable Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592210 Automation and Control - Energy and Transport 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung behandelt vertiefend die Methoden der Regelungstechnik in Theorie und Anwendung. Es werden praxisnahe Beispiele mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) sowie Embedded Systems ausgeführt.
Selectable Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592211 Big Data Security and Safety Aspects 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung behandelt die Datensicherheitsanspekte in modernen Datenverarbeitungsprozessen. Dabei werden Grundlagen, Beispiele aus der Praxis und zukünftige Entwicklungstrends in den Bereichen Allgemeine Datensicherheitsaspekte, Verschlüsselung unf Kryptografie sowie deren Anwendung vermittelt.
Selectable Topics 1 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592212 International Project Development and Management 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung dient zur Darstellung bewährter praxisorientierter Methoden der aktiven Projektentwicklung und -lenkung. Dazu werden im Zuge der Lehrveranstaltung strategische und operative Planungsbestandteile, Analysemodelle und verschiedene Unternehmens- und Führungsstrategien vorgestellt. Außerdem wird näher auf die Bereiche Leistungsfortschrittsmessung bei Projekten und das entsprechende Risikomanagement eingegangen. Dazu wird in weiterer Folge auch vertiefendes Wissen zur technischen und wirtschaftlichen Risikobewertung vermittelt und im Zuge von Fallbeispielen angewendet.

3. Semester

Environmental Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592301 Integrated Management Systems and Sustainability Reporting 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung dient zur Vermittlung vertiefender Kenntnisse im Bereich Business Management mit speziellem Fokus auf Integrierte Managementsysteme und Nachhaltigkeitsberichterstattung. Es werden die zentralen Elemente von Integrierten Managementsystemen, wie u.a. die High-Level Structure, präsentiert und auf die spezifischen Anforderungen einzelner Managementsystemstandards eingegangen. Außerdem werden die Anforderungen, internationale Standards und gesetzliche Vorgaben für Nachhaltigkeitsberichte (z.B. nicht-finanzielle Berichterstattung, CSR, GRI, IIRC, Global Compact) erarbeitet und anhand von konkreten Beispielen diskutiert.
Vertiefung Energietechnologien:
Energy Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592303 Advanced Energy Technologies and Drive Engineering 2 SWS 3 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung vermittelt Kenntnisse im Bereich moderner Energie- und Antriebstechnik. Es werden die elektrischen Motor- und Generatorkomponenten sowie deren Steuerungskonzepte, die jeweiligen Einsatzgebiete und grundlegende Anlagendimensionierungen behandelt.
Energy Topics 3 | Übung (Ue) | Coursecode: 190592302 Energy Analytics Laboratory II 2 SWS 5 ECTS
Diese Laborübung baut auf den Inhalten der Laborübung Energy Analytics Laboratory I auf. Basierend auf der Erfassung und Analyse der gewonnenen Energiedaten werden Regelungs- und Steuerkonzepte für ein Lastmanagementsystem entworfen, optimiert und praktisch umgesetzt. Mittels Simulationen werden die unterschiedlichen Aspekte von intelligenten Hybrid-Energie-Netzen analysiert und die Erkenntnisse im Laboraufbau umgesetzt.
Vertiefung Mobilitätstechnologien:
Mobility Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592304 Mobility Laboratory II - Traffic Simulations and Telematics 2 SWS 5 ECTS
Diese Laborübung schließt an Mobility Laboratory I an und behandelt weiterführende, ausgewählte Analysen operativer Aspekte des Verkehrswesen (Verkehrsfluss, Kapazitätsuntersuchungen, Modal Split-Änderung etc.) und Bewertungen von geplanten Maßnahmen (Kreuzungs- und/oder Querschnittsgestaltung, Netzerweiterungen, verkehrsbezogende Veränderungen und Anpassungen, neue Services etc.) unter Verwendung der wichtigsten Simulationsprogramme (CityCAD, Vissim, VISUM, LISA +, Open Track, etc.).
Mobility Topics 3 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592305 Psychological and Social Aspects on Mobility Behaviour 2 SWS 3 ECTS
Diese Vorlesung behandelt die psychologischen und sozialen Aspekte der Gestaltung von Infrastruktur, der Verkehrsmittel und der Mobilitätsangebote insgesamt. Es wird mit den Studierenden die Bezahlbarkeit der Leistungen (Preiselastizitäten, Folgekosten, etc.), das Verkehrssicherheitsempfinden, behinderten- und altersgerechte Gestaltung, Genderbetrachtung, aktive Mobilität, Verhalten von Menschen in Verkehrs- und Transportsystemen und deren Auswirkungen sowie die Potentiale der Veränderung auf das individuelle Mobilitätsverhalten erarbeitet.
Selectable Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592314 Autonomous Driving Technologies and Impacts 2 SWS 3 ECTS
Diese Vorlesung vermittelt die bestehenden und in naher Zukunft angewendeten Technologien der autonomen Mobilität, deren Konzepte und Auswirkungen anhand von praktischen Technologiebeispielen.

Dabei wird eine Vertiefung in fahrzeugseitige und infrastrukturelle Aspekte (Antriebstechnologien und Konzepte, Sensorik, Kommunikation (Infrastruktur zu Infrastruktur (I2I), Infrastruktur zu Fahrzeug (I2C & C2I), Fahrzeug zu Fahrzeug (C2C)), Steuerung, Datensicherheit) auf der Ebene technischer, rechtlicher, wirtschaftlicher und sozialer Anforderungen bzw. Auswirkungen an und auf die Personen- und Gütermobilität diskutiert.
Selectable Topics 2 | Übung (Ue) | Coursecode: 190593206 Environmental Chemistry and Emission Control 2 SWS 4 ECTS
Diese Laborübung behandelt die Umweltauswirkungen verschiedener Schadstoffe aus dem Energie- und Verkehrsbereich im Detail. Außerdem lernen die Studierenden die Grundsätze des industriellen Umweltschutzes, sowie die Behandlung von Abluft und Abwasser im Industriebetrieb kennen. Es wird auf die Themen Rauchgasreinigung, Technologien der Entstaubung, Entstickung und Entschwefelung von Abgasen und CCS Technologien eingegangen.
Selectable Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592309 Environmental System Aspects and Natural Resource Planning 2 SWS 4 ECTS
In dieser Vorlesung wird auf die Modellierung, Integration und Bewertung von natur- und sozialwissenschaftlichen Konzepten und Modellen zur Planung und effizienten Nutzung von natürlichen Ressourcen (Wasser, Boden und Luft) eingegangen. Im Detail sollen dabei Verfahren der Phosphorrückgewinnung, Behandlung von Siedlungs- und Industrieabwässern sowie Altlastensanierungen präsentiert werden. Auch moderne Anwendungsverfahren im Bereich Urban and Landfill Mining sind ein wichtiger Bestandteil dieser Vorlesung. In weiterer Folge soll auch das Verfahren persistenter Stoffe in der Umwelt behandelt werden. Ziel ist eine Darstellung sowie ein Verständnis komplexer Wechselwirkungen innerhalb der Umweltsysteme Wasser/Boden/Luft.
Selectable Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592307 International Aspects of Energy Law 2 SWS 3 ECTS
Diese Vorlesung behandelt Aspekte des internationalen Energierechts mit Schwerpunkt Europäische Union. Es werden die europarechtlichen Rahmenvorgaben und deren Umsetzungen anhand von beispielhaften Ländern der Europäischen Union diskutiert.
Selectable Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592308 International Aspects of Traffic Law 2 SWS 3 ECTS
Diese Vorlesung behandelt ausgewählte Kapitel aus dem internationalen Verkehrsrecht, einschlägige Direktiven der EU, Umweltverträglichkeitsprüfungen, Zulassungsverfahren, rechtliche Rahmenbedingungen der Zulassung und Überwachung von und in Transportmitteln und bei Verkehrsknotenpunkten (Haltestellen) unter Berücksichtigung von datenschutzrechtlichen Entwicklungen.
Selectable Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592310 International Energy Markets and Trading 2 SWS 4 ECTS
Diese integrierte Lehrveranstaltung behandelt die Mechanismen der internationalen Energiemärkte und Energiehandelsformen. Die praktische Anwendung wird mit dem Schwerpunkt Europäische Union vermittelt, wobei u.a. Börsenmechanismen, Verrechnungsmodelle, Ausgleichs- und Regelenergien sowie Sektorkopplungsmodelle vermittelt werden.
Selectable Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592311 Nachhaltiges Gebäudemanagement 2 SWS 4 ECTS
Im Rahmen der integrierten Lehrveranstaltung setzen sich Studierende aktiv mit den Anforderungen des modernen Gebäudemanagements auseinander. Sie lernen die wesentlichen Anforderungen der technischen Gebäudeausrüstung (Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Beleuchtung) kennen. In diesem Zusammenhang werden die Begriffe der "Nachhaltigkeit" und "Effizienz" mit dem Gebäudemanagement verlinkt, sowie Lebenszyklusbetrachtungen und relevante Normen und Zertifizierungen erläutert. Außerdem erwerben Studierende die Fähigkeit mittels integraler Planung intelligente Gebäudeausrüstungskonzepte zu erstellen. Neben der Analyse von Schwachstellen an bestehenden Konzepten, lernen die Studierenden Konzepte nachhaltiger und zukunftsorientierter Gebäudetechnik.
Selectable Topics 2 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190592312 Public Transport Operation 2 SWS 3 ECTS
Im Rahmen dieser integrierten Lehrveranstaltung erlangen die Studierenden Kenntnisse über die Beförderungsleistungen und –Kapazitäten der verschiedenen ÖPNV-Mittel, die Rechtsgrundlagen, Finanzierungen und mögliche Angebotsformen als auch die Tarifbestimmungen, Systemkosten und Besteuerungen. Ebenso wird ein Ausblick auf zukünftige ÖPNV-Trends und die technischen Weiterentwicklungen gegeben.
Selectable Topics 2 | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 190592313 Traffic Safety Aspects (Infrastructur and Vehicle) 2 SWS 2 ECTS
Im Rahmen dieser integrierten Lehrveranstaltung erlernen Studierende verschiedene infrastrukturelle und fahrzeugseitige Verkehrssicherheitskonzepte, Verkehrssicherheitsstrategien und Technologien, Interpretationen von Unfallstatistiken und Ableitungen adäquater Verbesserungsmaßnahmen. Sie erhalten einen Einblick in die verschiedenen Ratingsysteme bei Fahrzeugen mit verschiedenen Fahrer-Assistenz-Systemen und lernen die aktive und passive Fahrzeugsicherheit mit der Einbeziehung relevanter Sicherheitssysteme kennen.

4. Semester

Master Thesis and Master Exam | Seminar (Se) | Coursecode: 190529401 Master Thesis 0.5 SWS 2 ECTS
Dieses Seminar beinhaltet die Betreuung der Studierenden bei der Verfassen der Masterarbeit.
Master Thesis and Master Exam | Masterarbeit (MA) | Coursecode: 190529402 Master Thesis and Master Exam 0 SWS 24 ECTS
Dieses Seminar beinhaltet das Verfassen der Masterarbeit, die Präsentation und Verteidigung der Masterarbeit im Rahmen der Masterprüfung, in welcher auch Verknüpfungen der Arbeit zu zentralen Lehrinhalten des Studiengangs abgefragt werden.
Wahlpflichtfächer:
Selectable Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190529404 Crisis Communication, Coaching-Skills and Organizational Development 2 SWS 4 ECTS
Im Rahmen dieser integrierten Lehrveranstaltung befassen sich Studierende mit Themen der Organisationsentwicklung und der betrieblichen Veränderung. Studierende lernen unterschiedliche Arten des betrieblichen Wandels kennen und können Herausforderungen des Wandels identifizieren. Zusätzlich behandelt die Lehrveranstaltung verschiedene Interventionsstrategien und deren Auswirkungen auf Gruppen, Teams und Einzelpersonen. Um im Falle von schwierigen Situationen und Krisen richtig zu kommunizieren, erlernen die Studierenden adequate Strategien und erlangen Coaching-Skills, welche sie bei der Bewältigung von Krisen oder von betrieblichem Wandel unterstützen sollen.
Selectable Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190529403 Innovation and Change Management 2 SWS 4 ECTS
Im Zuge dieser integrierten Lehrveranstaltung sollen Methoden zur Identifikation und Analyse des Bedarfs und der Potentiale von Innovationen mit speziellem Blick auf Unternehmen im Umwelt-, Energie und Mobilitätssektor bearbeitet werden. Ferner werden dem Stand der Technik entsprechende Kreativitätstechniken zur Generierung von Innovationen präsentiert und praktisch im Rahmen eines Projektes angewandt. Zusätzlich sollen die Grundlagen des Change Managements sowie damit in Verbindung stehende Modelle und Erfolgsfaktoren analysiert und der Einfluss der zunehmenden Digitalisierung diskutiert werden.
Selectable Topics 3 | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 190529405 International Human Resource Management 2 SWS 4 ECTS
Im Rahmen dieser integrierten Lehrveranstaltung lernen Studierende die Kernkonzepte des internationalen Personalmanagements kennen. Studierende lernen die grundlegenden Personalmanagementprozesse wie Personalplannung, Rekrutierung, aber auch Training und Entwicklung, sowie Personalbeurteilung kennen. Zusätzlich befassen sich die Studierenden mit unterschiedlichen Führungsstilen, sowie Konzepten des strategischen Personalmanagements und Talentmanagements. Da der Arbeitsmarkt in den letzten Jahren immer interkultureller wird, befasst sich diese Lehrveranstaltung auch mit den Themen des interkulturellen Managements, Expat Managements und der generellen Unternehmenskultur.