Energy Technologies

Automation and Control - Energy and Transport

Integrierte Lehrveranstaltung, 4.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Diese integrierte Lehrveranstaltung behandelt vertiefend die Methoden der Regelungstechnik in Theorie und Anwendung. Es werden praxisnahe Beispiele mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) sowie Embedded Systems ausgeführt.

Lernergebnisse der LV

Dieses Modul bietet ergänzende und vertiefende Lehrinhalte als Wahlfächerkombination an. Die Studierenden können durch eigene Wahl ihre Kernkompentzen im gewünschten Ausbildungsbereich vertiefen. Angeboten werden Lehrveranstaltungen in den Bereichen spezielle Umweltlaboranalysen, Umwelt- und Anlagenrecht, Regelungstechnik, Datensicherheitsaspekte, internationales Projektmanagement und Verkehrssicherheitsaspekte.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:Kuster et al: Handbuch Projektmanagement: Agil - Klassisch - Hybrid, Springer Gabler, 2018
Prenzel: Projektentwicklung mit System: Von der Idee zum fertigen Konzept, Wochen Schau Verlag, 2016
Harper-Smith/Derry: Project Management, Pearson Educatiom Limited, 2009
Wagner: Umwelt und Anlagenrecht, NWV Verlag, 2016
Manesis/Nikolakopoulos: Introduction to industrial automation, CRC Press, 2018
Bosl: Einführung in MATLAB/Simulink, Berechnung, Programmierung, Simulation, Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 2017
Tieste/Romberg: Keine Panik vor Regelungstechnik, Springer Vieweg, 2012
Zacher/Reuter: Regelungstechnik für Ingenieure, Springer Vieweg, 2011
Fasel/Meier: Big data, Springer Vieweg, 2016
Schwedt/Schmidt: Analytische Chemie, Grundlagen, Methoden und Praxis, Wiley-VCH, 2016
Mermet/Kellner: Analytical Chemistry: A Modern Approach to Analytical Science, Wiley-VCH, 2004
Lundanes/Reubsaet/Greibrokk: Chromatography: Basic Principles, Sample Preparations and Related Methods, Wiley-VCH, 2013
Fachzeitschriften:
Journal of Analytical Chemistry
Project Management Journal
International Journal of Project Management

Art der Vermittlung

ILV

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

ENV1/IT1/MOB1/EN1

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

sm ("schriftlich und / oder mündlich")