Engineering and Production Management

Professional Practice Cleaner Production

Berufspraktikum, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Umsetzung des in der Theorie gelernten Stoffes im Rahmen einer Tätigkeit im Ausbildungsbetrieb, die gemeinsam mit dem/der Praxisbetreuer/in festgelegt wird.

Lernergebnisse der LV

Studierende lernen das Konzept von Cleaner Production und dessen Bedeutung im Rahmen eines integrierten Managementsystems in Produktionsbetrieben sowie für die nachhaltige ökonomische und technologische Entwicklung kennen. Sie können bestehende Produktionen analysieren und Verbesserungen der ökologischen Effizienz planen und umsetzen. Unterrichtssprache ist Englisch.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Skriptum

Art der Vermittlung

Tätigkeit in der Produktion oder Projektarbeit (im Ausmaß von zwei Arbeitswochen)

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Energietechnik und -management, Umwelttechnik

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Beschreibung und Reflexion im Praxisbericht