Engineering and Production Management

Ethik und Corporate Social Responsibility

Integrierte Lehrveranstaltung, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

• Ethische Grundfragen und Verantwortungsbegriff in Wirtschaft und Technik
• Ethische Aspekte von Globalisierung und Nachhaltigkeit
• Corporate Social Responsibility als Managementstrategie
• Anwendung auf die persönliche Situation im Unternehmen

Lernergebnisse der LV

Studierende lernen Methoden der modernen Unternehmensführung sowie die sich wandelnden Anforderungen an dieselbe kennen. Sie lernen, ihr konkretes Handeln im Unternehmen an ethischen Prinzipien zu überprüfen und zu orientieren.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Skriptum

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Integrierte Managementsysteme 1

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Schriftliche Modulprüfung