Engineering and Production Management

Product Optimization Project

Projektarbeit, 4.00 ECTS

 

Lehrinhalte

• Erfassung, Analyse und Spezifikation von kundenspezifischen Anforderungskriterien im Rahmen eines konkreten Produktentwicklungsprozesses
• Anwendung von Werkzeugen zur Verknüpfung der Anforderungen/Kriterien unterschiedlicher Entwicklungsbereiche im Rahmen eines konkreten Produktentwicklungsprozesses
• Anwendung von DFMA Werkzeugen zur Risikoerkennung, Kostenbewertung und Qualitätssteigerung im Rahmen eines konkreten Produktentwicklungsprozesses
• Anwendung von Methoden zur präventiven Optimierung der Produktkosten
• Anwendung von Methoden zur integrierten Produktentwicklung

Lernergebnisse der LV

Nach Absolvierung der Lehrveranstaltung können die Studierenden:

• Methoden zur Erfassung, Analyse und Spezifikation von kundenspezifischen Anforderungskriterien im Rahmen eines konkreten Produktentwicklungsprozesses anwenden
• Werkzeuge zur Verknüpfung der Anforderungen/Kriterien unterschiedlicher Entwicklungsbereiche im Rahmen eines konkreten Produktentwicklungsprozesses anwenden
• Durch die Anwendung von DFMA Werkzeugen Risiken und Kosten eines Produktes senken und konkrete Maßnahmen zur Steigerung der Produktqualität definieren
• Konzepte und Methoden zur integrierten Produktentwicklung im Rahmen einer konkreten Aufgabenstellung erfolgreich einsetzen
• Produktkosten durch Anwendung entsprechender Methoden und digitaler Werkzeuge optimieren

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:
Lehrveranstaltungsunterlagen; Handouts; K.-H. Grote, F. Engelmann, W. Beitz, M. Syrbe, J. Beyerer, G. Spur: Das Ingenieurwissen: Entwicklung,
Konstruktion und Produktion; K. Ehrlenspiel, A. Kiewert, U. Lindemann, M. Mörtl: Kostengünstig Entwickeln und Konstruieren; U. Lindemann: Methodische Entwicklung technischer Produkte; O. Molloy, E. Warman, S. Tilley: Design for Manufacturing and Assembly; G. Blokdyk: DFMA A Complete Guide - 2019 Edition; J. Ponn, U. Lindemann: Konzeptentwicklung und Gestaltung technischer Produkte: Optimierte Produkte - systematisch von Anforderungen zu Konzepten; U. Lindemann: Handbuch Produktentwicklung;
Fachzeitschriften:

Art der Vermittlung

Projekt

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Advanced Production Technologies, Advanced Materials, Advanced Modelling and CAD, Costing in Engineering and Production, Product Analysis and Product Development, Product Lifecycle Mangement, Virtual Product Models and Simulation, Design for Manufacturing and Assembly, Product Requirements Engineering

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Projektarbeiten