Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Motor- & Getriebeversuch

Labor, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Entstehung von Abgasemissionen. Wirkungsweise von Abgasentgiftungseinrichtungen im und nach dem Motor. Vorgehensweise bei der Applikation eines Verbrennungsmotors. Entwicklungsmethoden am Antriebstrang-/Getriebeprüfstand

Lernergebnisse der LV

Verstehen der Problematik von wiederholbaren Abgas-, Kraftstoffverbrauchs- und Verdunstungsemissionsmessungen an Gesamtfahrzeugen. Praktische Erfahrungen bei der Applikation von Verbrennungsmotoren am Prüfstand.

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung: Vortrag. Selbständiges Durchführen von Messungen und Applikations- bzw. Montagearbeiten unter Anleitung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Einführung in die FZT

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Schriftliche und mündliche Prüfung