Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Technische Mechanik 1 (Statik)

Integrierte Lehrveranstaltung, 5.00 ECTS

 

Beschreibung aus Antrag

Aufgabe und Aufteilung der Mechanik; Grundriss der Vektoralgebra; Axiomatische Gründung der Newton'schen Mechanik; Grundbegriffe und -prinzipien der Statik starrer Körper; Zentrale und allgemeine Kraftsysteme; Gleichgewichtsbedingungen; Reibung; Verteilte Kräfte; Massenmittelpunkt- und Schwerpunktbestimmung; Tragwerke; Statische Bestimmtheit; Schnittlasten

Kompetenzerwerb aus übergeordnetem Modul

Erfassung der Grundbegriffe und -prinzipien der Statik starrer Körper und Beherrschung der Methoden zur Lösung statischer Aufgaben;
Entwicklung der analytischen Denkweise (auch als Voraussetzung für weiteres Studium der Ingenieurwissenschaften)

Literatur aus übergeordnetem Modul

D. Groß, W. Hauger, W. Schnell: Technische Mechanik, Bd. 1: Statik. Berlin : Springer
J. Dankert, H. Dankert: Technische Mechanik : Statik, Festigkeitslehre, Kinematik/Kinetik. Wiesbaden : Vieweg + Teubner
P. Hagedorn: Technische Mechanik, Bd. 1: Statik. Frankfurt/M : Deutsch
H. Balke: Einführung in die Technische Mechanik : Statik. Berlin : Springer
R. C. Hibbeler: Technische Mechanik 1: Statik. München : Pearson Studium
J. L. Meriam, L. Kraige: Engineering Mechanics, Vol. 1: Statics. New York : Wiley

Lernmethode

Vortrag, Übungen, Einzelarbeit

Bewertung

Schriftliche Prüfung (mit der Honorierung der Mitarbeit)