Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Tire Modelling

Vorlesung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Grundlagen der Reifenmechanik. Aufbau des Reifens. Einflüsse auf die Reifencharakteristik. Mathematische Grundlagen verschiedener Reifenmodelle. Erstellung eines Reifenmodells aus Reifentestdaten. Einsetzen dieses Modells in einem Mehrspur-Fahrzeugmodell. Schnittstellen zwischen CAD-System (Catia) MKS-System (Adams/Car) und Gesamtfahrzeugsimulationsmodell (veDYNA); Kennenlernen charakteristischer Kennzahlen zur Querdynamikbeurteilung. Vertiefung anhand praktischer Aufgabenstellungen in Teams.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Leister G.: Fahrzeugräder - Fahrzeugreifen, Springer 2015 Mitschke M: Dynamik der Kraftfahrzeuge, Springer 2014 Trzesniowski M.: Fahrwerk, Springer Vieweg 2017 SchrammD.: Modellbildung und Simulation der Dynaik von Kraftfahrzeugen, Springer Vieweg 2013; Vehicle System Dynamics, Taylor&Francis

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung: Vorlesungen und Übungen

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Kraftübertragungsverhalten des Reifens, Längsdynamik von Kraftfahrzeugen, Einspurmodell. Querdynamik und Vertikaldynamik von Kraftfahrzeugen.

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

schriftliche / mündliche Prüfungen (nach Bedarf)