Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Engineering Methods and Design 1

Seminar, 4.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Konzeption von Fahrzeugteilen u. Baugruppen am Beispiel Formula Student oder eigene konstruktive Problemstellungen aus einer Projektarbeit heraus.
Erstellen der dazugehörigen Dokumentation: CAD-Modelle, Zeichnungen, Stücklisten.

Lernergebnisse der LV

keine Angabe

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Buch: Pahl G./Beitz W.: Konstruktionslehre, Springer.
Buch: Kurz/Wittel: Böttcher/Forberg, Technisches Zeichnen, 25. Aufl., Vieweg+Teubner (2010)
Buch: Trzesniowski M.: Rennwagentechnik, Springer (2012).
Buch: Klein M.: Einführung in die DIN-Normen, B. G. Teubner und Beuth

Art der Vermittlung

Übung in der Gruppe unter Anleitung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Technisches Zeichnen und CAx, CAx1 und CAx2, Maschinenelemente

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Laufende Bewertung der Vorgehensweise bei der Erarbeitung der Problemstellung. Qualität der erstellten CAD-Modelle und weiterer Produktionsunterlagen. Vorstellung und Verteidigung der Arbeitsumfänge
Schriftlicher Bericht (Inhalt: Aufgabenstellung, Anforderungsliste, Entscheidungen, Lösungen).