DI

Johannes Haas

 

Portrait

Persönliches

Geboren am 1.5.1958 in Graz

Verheiratet mit Birgit Mahrle-Haas, drei Töchter (26, 23 und 18)

Wohnhaft seit 1997 in Gleisdorf



Berufliches

1976 bis 1981 Studium der Technischen Chemie in Graz
1981 bis 1986 Forschungsarbeiten an der TU Graz an den Instituten:
Biochemie und Lebensmittelchemie
Papier-, Zellstoff- und Fasertechnik
Alternative Energieforschung
1987 bis 1990 Mitarbeiter am Institut für Energieforschung, JOANNEUM Research
1991 bis 1996 Mitarbeiter im Energieinstitut Vorarlberg
Lehrgangsleitung für das Nachdiplomstudium “Bau und Energie”
Dozent für Energietechnik an der Liechtensteinischen Ingenieurschule
Aufbau der öffentlichen Energieberatung mit eigenem Schulungsprogramm und 15
Regionalstellen

Aufbau der Gemeindeentwicklung in ökologischen Fragestellungen

1996 bis 2002 Selbständiger Unternehmensberater, Schwerpunkte:
Energie- und Umwelttechnik bzw. –management,
Gemeinde- und Organisationsentwicklung
2002 bis 2014 Leitung des dualen Studiums Produktionstechnik und Organisation
2014 bis heute Leitung des Studiums Nachhaltiges Lebensmittelmanagement
Seit 2007 Mitglied im Board of Governors der World Association for Cooperative Education (WACE)
Seit 2008 Sprecher des Fachbereichs Information, Design & Technologien