MSc

Stefan Kirchengast

 

Portrait

Stefan Kirchengast ist im Risikomanagement der Merkur Versicherung AG tätig. Er absolvierte das Bachelorstudium Volkswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und das Masterstudium Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien mit Spezialisierung auf Finanzwirtschaft und Ökonometrie. Zudem hat er den Lehrgang zum Financial Risk Manager (FRM) abgeschlossen. Seine berufliche Laufbahn startete Hr. Kirchengast 2015 als Credit Risk Analyst für öffentliche Finanzen in einer Bank und seit 2018 verstärkt er den Bereich Risikomanagement der Merkur Versicherung. Seine Tätigkeiten umfassen die Berechnung und Steuerung des Markt- und Ausfallsrisikos unter Solvency II, die Überwachung des Limitsystems für Kapitalanlagen sowie Aufgaben im Zusammenhang mit operationellen Risiken und internem Kontrollsystem.