Mag.

Wolfgang Ules

 

Portrait

Mag. Wolfgang Ules ist Chief Investment Officer der Capital Bank – GRAWE Gruppe AG und des Bankhauses Schelhammer und Schattera AG. Als Leiter des Bereichs „Asset, Product & Quality Management“ zeichnet er für die Vermögensverwaltung der GRAWE Bankengruppe, für die Strukturierung von Performance Linked Notes sowie für Projekte zur Effizienz- und Qualitätssteigerung im gehobenen Privatkundengeschäft der GRAWE Bankengruppe verantwortlich.

Seine akademische Ausbildung erhielt er im Rahmen des Studiums der Betriebswirtschaft an der Karl Franzens Universität Graz, das er im Jahr 2004 erfolgreich abschloss. Im Rahmen seines Studiums spezialisierte er sich auf die Fachbereiche „Controlling“ unter Prof. Wagenhofer und „Banken und Finanzierung“ unter Prof. Steiner. Seine, unter der Aufsicht von Prof. Mestel verfasste, Diplomarbeit zum Thema „Anleihenmanagement bei Banken und Versicherungen“ brachte ihm auch seine erste Anstellung als verantwortlicher Risikomanager für Capital Markets in der Bausparkasse Wüstenrot AG in Salzburg. Nach zwei Jahren bei der Bausparkasse wechselte er zur Capital Bank – GRAWE Gruppe AG nach Graz, wo er Anfangs als Analyst und Portfoliomanager tätig war. Im Jahr 2009 wurde ihm die Verantwortung über die Vermögensverwaltung der Capital Bank – GRAWE Gruppe AG übertragen.

Als Chief Investment Officer verfügt er nicht nur über ein breites Fachwissen, sondern auch langjährige Praxiserfahrung. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Fixed Income, Equities, moderne Portfoliotheorie, Risikomanagement und ESG-Investments.