Industrielle Mechatronik

Fertigungstechnik

Vorlesung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

• Typische Fertigungsbetriebe und deren technische Einrichtungen
• Aufbau und Funktion von Werkzeugmaschinen
• Montage von Bauteilen und Baugruppen
• Korrosion und Korrosionsschutz
• Flexible Fertigungslösungen
• Gießen
• Walzen
• Wärmebehandlung
• Kunststoffverarbeitung
• Leiterplattenfertigung und -bestückung
• Halbleiterfertigung

Lernergebnisse der LV

Die Absolventinnen und Absolventen können die wichtigsten Fertigungsverfahren der Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie der Elektronik und die dazu erforderlichen Maschinen und Anlagen beschreiben.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:
• Perovic: Handbuch Werkzeugmaschinen
• Lotter; Wiendahl: Montage in der industriellen Produktion
• Merkel; Thomas: Taschenbuch der Werkstoffe
• Bargel; Schulze: Werkstoffkunde
• Fischer; Hofmann; Spindler: Werkstoffe in der Elektrotechnik
Fachzeitschriften: -

Art der Vermittlung

3 ECTS Vorlesung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Maturaniveau

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Prüfung