Informationsdesign

Informatik für DesignerInnen

Seminar, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Grundlagen der Informatik für DesignerInnen, HTML5 und CSS-Frontendentwicklung, Netzwerktechnologien, responsive Design, Grundlagen der Programmierlogik

Einführung in HTML und CSS zur selbstständigen Entwicklung diverser Webauftritte,  auch in  Hinblick auf responsive Design (Frontendentwicklung für unterschiedliche Ausgabemedien wie Desktop-PC, Pad, Mobiles)

Einfach Grundlagen der Programmierlogik, sowie Web-Formulare und deren Eingabeverarbeitung, soweit dies für die Verwendung und das Grundverständnis fertiger Frameworks, wie z.B. Wordpress nötig ist.

 

Lernergebnisse der LV

Design und Umsetzung von Webauftritten

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Vortrags-Folien, PHP-Skriptum, weitere Empfehlungen  werden in der ersten LVA-Einheit bekanntgegeben

Art der Vermittlung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Permanente Beurteilung, sowie Abgabe eines Beispiels am Semesterende (Einzelarbeit)