Informationsdesign

Business Basics

Integrierte Lehrveranstaltung, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Lehrinhalte:
Die integrierte Lehrveranstaltung gibt einen Einblick in ausgewählte Teilbereiche der Unternehmensführung. Folgende Themen werden dabei behandelt:

Projektmanagement: Begriffe, Projektleistungs-, termin- und –kostenplanung, Projektcontrolling
Businessplan: Die Erstellung des Businessplans erfolgt als Gruppenarbeit in den Übungen und umfasst folgende Inhalte: Executive Summary, Unternehmerteam, Produkt/Dienstleistung, Markt / Branche, Marketing, Management & Organisation, Umsetzungsplanung (Preise, Mengen, Liquidität), Stärken/ Schwächen/ Chancen/ Risiken, Finanzierung
Weitere Themen:

Rechtliche Aspekte: Rechtsformen, Arbeitsrecht,
Finanzierung: Eigen- und Fremdfinanzierung, Innen- und Außenfinanzierung
Steuern in Österreich: Einkommenssteuer / Gewinnbesteuerung, Umsatzsteuer
Rechnungswesen: Einnahmen-Ausgabenrechnung, Jahresabschluss (Gewinn-und Verlustrechnung und Bilanz)

Lernergebnisse der LV

Wirtschaftliches Denken und Handeln; Einblick in Forschungsprozesse; Visualisierungsstrategien für Forschungsergebnisse

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Viktor Mihalic, ABC der Betriebswirtschaft, Wien 7. Aufl. 2007; Karl Lechner et al., Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftlehre, Wien 23. Aufl. 2008; Gerwin Haybäck, Grundzüge des Marken- und Immaterialgüterrechts, Wien 3. Aufl. 2009; Sonja Janisch, Peter Mader, E-Business, Wien 3. Aufl. 2006; Brian Messenlehner, Jason Coleman, Building Web Apps with WordPress, OReilly Media 2014;
Fachzeitschriften: Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen; Österreichische Notariats-Zeitung – NZ; ZfB – Zeitschrift für Betriebswirtschaft

Art der Vermittlung

iLV

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Übungsbeispiele, schriftliche Prüfung