Informationsdesign

Media Design Startups

Projektarbeit, 8.00 ECTS

 

Lehrinhalte

 

Im Teil "Start up", der von Tomislav Bobinec, Heimo Lercher und Orhan Kipcak betreut wird, erfolgt die Gründung von Firmen mit Schwerpunkt Vertiefung des Denkens und Umsetzens: Ideen und Konzeptrealisierungen, Kommunikationsdesign wird an konkreten Projekten der Praxis erprobt. Projektabwicklung von der Konzeption bis zum Resultat. Zentrale Projektarbeit und externe Projekte oder Design-Wettbewerbsteilnahmen.

Im „Startup Reparatur“-Teil der LV wird das visuelle Erscheinungsbild und die Kommunikationsstrategie für das Innovationsfestival „Markt der Zukunft“, das im Oktober 2020 im Grazer Kunsthaus stattfinden wird, entwickelt. Die verschiedenen Ideen werden in einem jahrgangsinternen Wettbewerb entwickelt, präsentiert und diskutiert. Die GewinnerInnen-Ideen werden, vorausgesetzt ihrer Machbarkeit, umgesetzt. Der Unterricht findet in der gesamten Gruppe statt. Alle Vortragenden und alle Studierenden arbeiten zeitgleich. Neben dem Kick-Off Input des Projektverantwortlichen Wolfgang Schlags werden die drei  LehrveranstaltungsleiterInnen Sigrid Bürstmayr, Anika Kronberger und Karl Stocker inhaltliche Inputs und das Ideenfindungs- und Entwurfscoaching übernehmen. Weitere Inputs werden von externen ExpertInnen zu den Themen Kommunikationsstrategien der Zukunft, Design for Social Businesses, Accessability und Design for all angeboten. 

Lernergebnisse der LV

Anwendung bzw. Weiterentwicklung von Gestaltungsfertigkeiten und technischen Kompetenzen im Umgang mit Video und Animation anhand sog. „Real World“-Projekte

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Geschichte und Technik der Filmmontage, Karel Reisz, MÜNCHEN 1988
Geschichte des Films. Band 1-2: von Ulrich Gregor und Enno Patalas
James Monaco, Film verstehen: Kunst, Technik, Sprache. Geschichte und Theorie des Films und der Medien, Reinbek bei Hamburg 10. Aufl. 2000;
Knut Hickethier, Film- und Fernsehanalyse, Stuttgart 4. Aufl 2007

Art der Vermittlung

PT

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Abschlusspräsentation, Abschlussprojekt, laufende Beurteilung