Internettechnik

3D Programmierung

Integrierte Lehrveranstaltung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Grundlagen der 3D Grafik: Koordinatensystem, Vertices, Vektoren, Matrizen, Transformationen, Quaternion, Grafik-Pipeline, Szenenegraph, Shader
Grafikbibliotheken: OpenGL(Vulcan) DirectX, WebGL,etc.  im Überblick
3D Engines (Middleware): Überblick aktueller Software, Unterschiede/Eigenheiten
Neue Technolgien: AR, VR
Fokus auf 3D Programmierung im Web
Abschlussprojekt

Lernergebnisse der LV

Studierende erlangen grundlegende Kenntnisse im Design, der Implementierungund und Analyse von Anwendungen mit 3-dimensionalen Inhalten. Außerdem können Studierende 3D Applikationen unter anderem im Bereich Augmented beziehungsweise Virtual Reality planen und entwickeln.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Node.js Design Patterns by Mario Casciaro and Luciano Mammino
Edition 2, Publisher Packt Publishing Ltd, 2016.
"Three.js Essentials", Jos Dirksen, Packt Publishing Ltd. July,2014
"Professional WebGL Programming", Andreas Anyuru, John Wiley & Sons, 2012
jmonkeyengine.org, unity.com, unrealengine.com, khronos.org

Art der Vermittlung

1 ECTS Vorlesung, 2 ECTS Übung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Web Engineering 3

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

VO, UE: LV-immanenter Prüfungscharakter