CAMPUS LinguaNEUM

Spanisch Curso de perfeccionamiento 1 (A2+)

Seminar, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Dieser Sprachkurs findet einmal wöchentlich statt und kombiniert die vier Kompetenzen Hören, Sprechen, Lesen sowie Schreiben. Hierbei wird der Schwerpunkt vor allem auf der Erarbeitung von Wortschatz und Grammatik bzw. deren mündliche Umsetzung liegen.

Lernergebnisse der LV

In diesem Kurs werden Sie lernen, wie …

•    Sie über Erfahrungen, Tatsachen und Gewohnheiten im Präsens sprechen können.
•    Sie Meinungen, Intentionen, Wünsche und Bedürfnisse ausdrücken können.
•    Sie Präferenzen kommunizieren können.
•    Sie über Pläne, Vorhersagen, und Hypothesen in der Zukunft berichten können.
•    Sie über eine Reise erzählen und diese auch beurteilen können.
•    Sie eine Anektode erzählen können.
•    Sie über allgemeine Probleme berichten und in einer Diskussion partizipieren können.
•    Sie Einverständnisse und Ablehnungen ausdrücken können.

Folgende grammatikalische Strukturen werden Sie am Ende des Kurses beherrschen:

•    Temporaladverben
•    Verbale Umschreibungen „perífrasis verbales“ (infinitvo y gerundio)
•    Zukunft „futuro simple“
•    Vergangenheitsformen wiederholen „repasar el uso de los pasados“
•    préterito pluscuamperfecto
•    Kausalkonnektoren „conectores causales y consecutivos“
•    Ausdrücke und Konnektoren für die Erzählkunst
•    Subjuntivo

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Art der Vermittlung

Kommunikativer Unterricht mit dem Schwerpunkt auf den vier Kompetenzen Hören, Sprechen, Lesen sowie Schreiben in einem kulturell authentischen Kontext.

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Die Prüfungsmethode und die Beurteilungskriterien werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.