Logopädie

Allgemeine und fachspezifische Anatomie

Vorlesung, 5.00 ECTS

 

Beschreibung aus Antrag

- Grundlagen und Zusammenhänge der Anatomie des menschlichen Organismus;
- Allgemeine Nomenklatur;
- Aufbau des Atem-, Herz- und Kreislaufsystems;
- Aufbau des auditorischen und vestibulären Systems, der Sprechorgane, der orofacialen Muskulatur und der Muskelfunktionsketten;

Medienunterstützter Vortrag; Veranschaulichung anhand von Präparaten;

Literaturempfehlung: Thews (1999): Anatomie, Physiologie, Pathophysiologie des Menschen, Wiss. Verlagsgesellschaft mbH
Aktuelle einschlägige Fachliteratur

Kompetenzerwerb aus übergeordnetem Modul

Die Studierenden erwerben allgemeine medizinische Grundkenntnisse in den medizinischen Bereichen der Anatomie, der Physiologie, der Pathologie und der Hygiene sowie fachspezifische Kenntnisse in diesen Bereichen.
Die allgemeine medizinische Grundlagenvermittlung bildet die Voraussetzung für den Wissenserwerb in den fachspezifischen medizinischen Grundlagen und den berufsspezifischen Fachbereichen.
Der Absolvent oder die Absolventin kann die Zuständigkeit anderer Berufsgruppen sowie sonstiger Berufe erkennen und im multiprofessionellen Team zusammenarbeiten.
Die Studierenden können lebensbedrohende Zustände erkennen und die entsprechende Erste Hilfe leisten.

Literatur aus übergeordnetem Modul

siehe Lehrinhalte

Lernmethode

VO

Bewertung

LV mit abschließender Prüfung