Management internationaler Geschäftsprozesse

Grundzüge des Rechts 2

Vorlesung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Privates Wirtschaftsrecht, insbesondere Vertragsrecht, Lizenzen, Allgemeine Geschäftsbedingungen und weitere Spezifika des Vertragsrechts.

Lernergebnisse der LV

Nach der Absolvierung dieses Moduls können die Studierenden: die Grundsätze der Mikroökonomik anwenden; Vertragsmuster kritisch beurteilen; Einfache Vertragstexte interpretieren; Volkswirtschaftliche Theorien auf betriebswirtschaftliche Fragestellungen umlegen.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Bydlinski (2014), Grundzüge des Privatrechts, 9. Aufl. (Manz Wien); Bofinger (2015) Grundzüge der Volkswirtschaftslehre: Eine Einführung in die Wissenschaft von Märkten, 4. Auflage (Pearson Wien). Fachzeitschriften: ecolex

Art der Vermittlung

VO, 1 Gruppe, 2 SWS

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

LV-abschließende Prüfung und aktive Mitarbeit