Management internationaler Geschäftsprozesse

Wahlpflichtfach 5: Cases for Business Intelligence (Budgeting and Financial Planning)

Seminar, 5.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Es werden analytischer Konzepte vorgestellt, welche unterstützt mit entsprechender Software (z.B. Excel, SAP..) in der Praxis verwendet werden. Es werden die Daten über Unternehmen, die Mitbewerber oder die Marktentwicklung im Hinblick auf den gewünschten Erkenntnisgewinn ausgewertet. Die Studierenden erlernen hiermit, dass mit den gewonnenen Erkenntnissen Unternehmen ihre Geschäftsabläufe, sowie Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabler machen, Kosten senken, Risiken minimieren und die Wertschöpfung vergrößern, können.

Lernergebnisse der LV

Nach Abschluss des jeweiligen Wahlpflichfaches sind die Studierenden in der Lage
- das Thema der Lehrveranstaltung und die wesentlichen Inhalte zu beschreiben
- Fallbeispiele anhand der gelernten Theorie zu analysieren
- Lösungsvorschläge zu Praxisproblemen im Zusammenhang mit dem Thema der Lehrveranstaltung anzubieten

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Sales management : principles, process and practice; Donaldson, Bill; Palgrave Macmillan 2007
Coughlan, Anne T./Anderson, Erin/Stern, Louis W./El-Ansary, Adel I.: Marketing Channels, 7th Ed., Pearson Education Inc., Upper Saddle River 2006
Die 7 Disziplinen im Sales-Management : Eine Anleitung für nachhaltige Kunden- und Geschäftsentwicklung im Vertrieb; Rauch, Nikolaus A. [VerfasserIn]; Springer Gabler 2016
The handbook of logistics and distribution management; Rushton, Alan Croucher, Phil Baker, Peter; Kogan Page 2007
Distributionsmanagement; Specht, Günter; Fritz, Wolfgang; Stuttgart: Kohlhammer 2005
International journal of physical distribution and logistics management.

Art der Vermittlung

Seminar, 2 SWS, 2 ASWS

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

LV-immanenter Prüfungscharakter