Management internationaler Geschäftsprozesse

Wahlpflichtfach 1: Consumer Behavior

Vorlesung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Grundlagen der Konsumentenforschung und Psychologie; Umweltdeterminanten des Konsumentenverhaltens.

Lernergebnisse der LV

Kenntnis und Verständnis der Grundlagenkonzepte von Konsumentenforschung;
Verständnis und Evaluierung der Umweltdeterminanten beim Konsumentenverhalten;
Wissen der psychologischen Grundlagen um Konsumentenverhalten zu erklären.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Wiebe (2012), Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht (facultas Wien); Kroeber-Riel/Gröppel-Klein (2013), Konsumentenverhalten, 10. Aufl.; Schulz, Der SAP-Grundkurs für Einsteiger und Anwender;
Fachzeitschriften: ecolex, Wirtschaftsrechtliche Blätter (WBl), Recht der Wirtschaft (RdW)

Art der Vermittlung

VO

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

nicht zutreffend

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Schriftliche Prüfung; Präsentation; Hausübung und Mitarbeit