Mobile Software Development

Mobile Application Development

Integrierte Lehrveranstaltung, 5.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Entwicklung von Software auf mobilen Geräten mit eingeschränkten Ressourcen, Entwurf von Architekturen für mobile Anwendungen (Server-Client), arbeiten mit Frameworks und APIs, Umsetzung von interaktiven mobilen Anwendungen auf aktuellen Plattformen mit den entsprechenden Entwicklungsumgebungen

Lernergebnisse der LV

Die Absolventin/der Absolvent besitzt detaillierte Kenntnisse über den Entwurf und die Umsetzung von mobilen Software-Lösungen sowie die dazugehörigen webbasierten Backend-System.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Mobile First, Luke Wroblewski, Book Apart, 2011
Brian Fling ,""Mobile Design and Development"", O'Reilly, 2009
Richardson, Ruby, RESTful Web Services, O'Reilly, 2007
Richardson, RESTful Web APIs, O'Reilly, 2013
https://developer.android.com/index.html
Fachzeitschriften: ACM, IEEE

Art der Vermittlung

2 ECTS Vorlesung, 3 ECTS Übung

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

VO: LV-abschließende Prüfung; UE: LV-immanenter Prüfungscharakter