Mobile Software Development

Software Design

Integrierte Lehrveranstaltung, 4.00 ECTS

 

Lehrinhalte

  • Einführung in objekt-orientiertes Software Design
  • Modellierung von Software Systemen mit UML (Notation, Tools, Klassendiagramm, Objektdiagramm, Activity-Diag., Sequence Diagramm)
  • Design Prinzipien für Software (SOLID);
  • Einführung in Design-Patterns (Observer, Singelton, Factory, Strategy,..)
  • Ausgewählte Themen in Software Architektur (Client-Server, layerd Architecture, MVC, MVVP, ..)

Lernergebnisse der LV

Die Absolventin/der Absolvent kennt objekt-orientiertes Software Design, die Modellierung von Software Systemen und Software Design Prinzipien.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

 

Martin Fowler, UML Distilled - A Brief Guide to the Standard Object Modeling Language
Robert C. Martin; Clean Architecture
Joshua Bloch, Effective Java
Erich Gamma et al., Design Patterns
Ian Sommerville, Software Engineering
Booch et al., Object-Oriented Analysis and Design with Applications, 3rd Edition
 
Aktuelle wissenschaftl. Papers und Websites

  

Art der Vermittlung

2 ECTS Vorlesung, 2 ECTS Übungmit praktischen Beispielen

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Grundlagen von Semester 1 und 2, insbesondere Grundlagen in objektorientierter Programmierung in Java, Umgang mit Entwicklungsumgebungen und SW Tools

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

VO-Teil: Abschließende Schriftliche Prüfung

UE-Teil: LV-immanenter Prüfungscharakte durch abgebasn während des Semesters