Mobile Software Development

Personalmanagement und Arbeitsrecht

Vorlesung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Arbeitsrecht:
- Grundzüge des Individualarbeitsrechts sowie des kollektiven Arbeitsrechts
- Arbeitsvertrag
- Dienstzettel
- Arbeitgeber und Arbeitnehmer
- Art des Arbeitsverhältnisses
- Beendigung des Arbeitsverhältnisses
- kollektive Rechtsquellen betriebliche Arbeitnehmerverträge

Personalmanagement:
- Grundlagen und Rahmenbedingungen eines zielorientierten Personalmanagements
- Personalmarketing
- Personalentwicklung
- Personalverwaltung (Personalbedarfsplanung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Personaleinsatz sowie Grundzüge der Lohn- und Gehaltsverrechnung)

Lernergebnisse der LV

Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls sind die Studierenden in der Lage, zu aktuellen Entwicklungen im Bereich Neue Medien auf Englisch Stellung zu nehmen. Sie können längere technische Texte bzw. Artikel verstehen und kritisch hinterfragen.
Zusätzlich sind die Studierenden in der Lage, wesentliche Aspekte des Arbeitsrechtes, insbesondere im Umfeld des Personalmanagements zu erläutern. Sie haben einen Überblick über die Grundlagen der Perso¬nalführung und Personalentwicklung unter besonderer Berücksichti¬gung der Situation in kleinen und mittleren Unternehmen und die wesentlichen Anwendungsbereiche kennen gelernt. Die Studierenden haben zudem einen umfassenden Einblick in das Themengebiet Lohn- und Gehaltsverrechnung erhalten.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:
Jabornegg, P., Resch, R.: Arbeitsrecht, Manz.
Bröckermann, R.: Personalwirtschaft. Lehr- und Übungsbuch für Human Ressource Management. Schäffer-Poeschel.
Brook-Hart, G.: Business Benchmark. Upper-Intermediate. Student´s Book. Klett.
Brook-Hart, G.: Business Benchmark. Upper-Intermediate. Personal Study Book. Klett.
Cambridge BEC Vantage 2. Examination Papers from University of Cambridge ESOL Examinations.
Emmerson, P.: Business Grammar Builder. Intermediate to Upper-Intermediate. MacMillan.
Fachzeitschriften: -

Art der Vermittlung

Vorlesung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

LV-abschließende Prüfung