Nachhaltiges Lebensmittelmanagement

Lebensmittelverfahrenstechnik

Integrierte Lehrveranstaltung, 4.00 ECTS

 

Lehrinhalte

• Spezielle Verfahren der Lebensmittelverarbeitung
• Prozesstechnische Grundlagen der Lebensmittelverarbeitung
• Technologie der Milchverarbeitung
• Technologie der Fleischverarbeitung
• Spezielle Technologien und Besonderheiten der Getränkeherstellung

Lernergebnisse der LV

Die Studierenden sollen anhand von pysikalischen Sachverhalten, thermische Verfahren zu Lebensmittelherstellung bewerten und berechnen und damit den Herstellungsprozeß beherrschen können.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Grassmann, P.: Einführung in die thermische Verfahrenstechnik. Walter de Gruyger & Co
Schuchmann: Lebensmittelverfahrenstechnik. Wiley-VCH Verlag

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Grundlagen der Verfahrenstechnik, Naturwissenschaftliche Grundlagen

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Modulprüfung