Kurzmitteilung

Ein Tag bei SONNENTOR

 

Am 12. Juni 2019 fand über TechnoKontakte ein Seminar zum Thema „Ideen erfolgreich verwirklichen“ bei der Firma SONNENTOR in Zwettl statt. Das Biounternehmen öffnete seine Türen und gab Einblicke in seine Erfolgsgeschichte.

Der Tag begann bei einer gemütlichen Tasse des firmeneigenen Kaffees und wurde anschließend von Gründer und Geschäftsführer Johannes Gutmann eröffnet. Der mittlerweile sehr erfolgreiche Geschäftsmann erzählte von seiner Vision, seinem Werdegang und der Geschichte hinter dem Unternehmen SONNENTOR, das Kräuter, Tees und Gewürze aus biologischem Anbau produziert und vermarktet. Er betonte in seinem Vortrag immer wieder die Wichtigkeit des Andersseins und des Herzbluts sowie der Emotionalisierung für die erfolgreiche Verwirklichung einer Idee.

Im Anschluss an den Einblick in den Aufbau der Marke sprach der Geschäftsführer und Personalverantwortliche, Klaus Doppler, über SONNENTOR als Arbeitgeberinnen- beziehungsweise Arbeitgebermarke und die Werte des Unternehmens im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben Zahlen, Daten und Fakten zur Entwicklung war das Hauptthema der soziale und wertschätzende Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie die Förderung einer starken Unternehmenskultur.

Nach einem Mittagessen im firmeneigenen Restaurant ging es auf Entdeckungstour durch die unterschiedlichen Bereiche des Unternehmens – vom Wareneingang über die Produktion, die hauseigene Druckerei und das Lager bis zum Versand. Kurz gesagt: Ein informativer Seminartag bei SONNENTOR.