Kurzmitteilung

„Female Future“ 2022 an der FH JOANNEUM Kapfenberg

 
Automatisch gespeicherter Entwurf 227

Am 08.03.22, dem internationalen Tag der Frauen, fand an der FH JOANNEUM Kapfenberg die Bildungs- und Karrieremesse „Female Future" statt. Ziel der Messe war es, Unternehmen und Institutionen aus der Hochsteiermark mit Frauen zu vernetzen, die sich insbesondere für Technik interessieren. Rund 200 Besucher:innen informierten sich vor Ort.

Neben Unternehmen wie Pankl Racing oder Knapp waren auch die technischen FH-Studiengänge der Institute Industrial Management, Electronic Engineering, Luftfahrt / Aviation, Architektur und Bauingenieurwesen, Angewandte Produktionswissenschaften, Internet-Technologien & -Anwendungen sowie Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement vertreten.

Beratungs- und Unterstützungsangebote wurden von den Partnern AMS Steiermark, Startupmark, SFG, Wirtschaftskammer Steiermark und zam Steiermark präsentiert.

In Diskussionsrunden wurden außerdem unterschiedlichste Aspekte von beruflicher Weiterbildung bis hin zur Unternehmensgründung aus weiblicher Sicht beleuchtet.

Es waren auch Medienvertreter:innen vor Ort. MEMA-TV und HiWay-TV haben Beiträge über die Messe gestaltet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden