Kurzmitteilung

Finanzielle Unterstützung für Studierende von „Gesundheits- und Krankenpflege“ geplant

 

Die Bundesregierung hat im Mai 2022 die Pflegereform beschlossen. Für Bachelorstudierende von „Gesundheits- und Krankenpflege" an der FH JOANNEUM wird es voraussichtlich ab Herbst 2022 eine monatliche Unterstützung geben.

Wer seine erste Ausbildung in einem Pflegeberuf macht, erhält einen Ausbildungszuschuss von mindestens 600 Euro pro Monat. Für Umsteiger:innen, die aus einem anderen Beruf in die Pflege wechseln sowie für Wiedereinsteiger:innen gibt es während einer vom AMS geförderten Ausbildung ein Pflegestipendium von mindestens 1.400 Euro pro Monat. Infos zur Pflegereform gibt es auf der Webseite des Sozialministeriums.

Die FH JOANNEUM ist aktuell bemüht, alle Fragen zu Auszahlung und Abwicklung der Unterstützungsgelder bis zum Beginn des Wintersemesters 2022 zu klären.

Alle Infos zum Bachelorstudium und zur Aufnahme bei „Gesundheits- und Krankenpflege" an der FH JOANNEUM finden Sie hier.