Auszeichnung

GRAWE High Potential Awards 2018

 

Auch in diesem Jahr wurden die besten Absolventinnen und Absolventen der Institute International Management, Bank und Versicherungswirtschaft sowie Internet-Technologien & -Anwendungen mit dem GRAWE High Potential Award ausgezeichnet.

Acht Absolventinnen und Absolventen bekamen die Auszeichnung im Zuge der Graduierungsfeiern Ende November 2018 verliehen. Der GRAWE High Potential Award würdigt ihre Leistungen während des Studiums sowie ihre Bachelor- beziehungsweise Masterarbeiten.

Wolfgang Thelesklav, der Leiter der Personalabteilung der Grazer Wechselseitigen, übergab die Awards am 22. November 2018 in Graz an Peter Diestler und Madeleine Krenn vom Institut Bank- und Versicherungswirtschaft sowie Gloria Kornhofer und Felix Faerber vom Institut International Management.

Katrin Hönekl, Christian Hofer, Peter Gigler und Matthias Eckhart vom Institut Internet-Technologien & -Anwendungen wurden am 29. November 2018 ebenfalls von Wolfgang Thelesklav in Kapfenberg ausgezeichnet.

Beteiligte Studiengänge:

Foto: © Klaus Morgenstern
Sonja Gögele, Leiterin des Instituts Internet-Technologien & -Anwendungen, Michael Murg, Leiter des Instituts Bank- und Versicherungswirtschaft, Wolfgang Granigg, Studiengangsleiter der Masterstudiengänge „Business in Emerging Markets und „Data and Information Science", Wolfgang Thelesklav, Leiter der Personalabteilung der GRAWE sowie Doris Kiendl, Leiterin des Instituts International Management mit den Preisträgerinnen und Preisträgern in Graz.
Foto: © Klaus Morgenstern
Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Kapfenberg mit Sonja Gögele, Leiterin des Instituts Internet-Technologien & -Anwendungen, Wolfgang Thelesklav, Leiter der Personalabteilung der GRAWE sowie Karl Peter Pfeiffer, dem wissenschaftlichen Geschäftsführer der FH JOANNEUM.