Auszeichnung

Recognised for Excellence: vierter Stern bei EFQM-Modell für die FH JOANNEUM

 

Mit dem European Foundation for Quality Management (EFQM)-Modell wird das Qualitätsmanagement von Unternehmen zertifiziert. Die FH JOANNEUM konnte 2018 weiter aufsteigen: Erstmals wurde der vierte Stern des Levels „Recognised for Excellence“ erreicht.

Messbare Key Performance Indikatoren (KPIs), eine langfristige Strategie und systematische Evaluierung der Zufriedenheit mit dem Studium und Arbeitsfähigkeit der Absolventinnen und Absolventen – das sind einige der vielen qualitätssichernden Maßnahmen, die die FH JOANNEUM in der Vergangenheit eingeführt hat und seither zielstrebig verfolgt. Dieses Bestreben wurde jetzt auch von der European Foundation for Quality Management gewürdigt: Nach dem erstmaligen Erreichen des Levels „Recognised for Excellence“ 2016 konnte die FH JOANNEUM beim erneuten Audit im Frühjahr 2018 zusätzlich den vierten von fünf Sternen erreichen.

Das EFQM-Modell für Business Excellence ist ein Unternehmensmodell, das eine ganzheitliche Sicht auf Organisationen ermöglicht. Es erweitert das interne Qualitätsmanagement der Betriebe. Die FH JOANNEUM ist eine der ersten Fachhochschulen in Österreich, die das Modell der European Foundation for Quality Management nutzt. Die gesamte Hochschule wurde mit dem vierten Stern des Levels „Recognised for Excellence“ ausgezeichnet. Er beschreibt, dass die FH JOANNEUM im Rahmen des Qualitätsmanagements in Maßnahmen investiert hat, die zum Erfolg führen werden und dass die erzielten Ergebnisse in die richtige Richtung gehen.

„Wir sind sehr stolz, dass wir den vierten Stern erreicht haben. Das zahlt sich nicht nur wegen der Auszeichnung aus, sondern generell: Wir werden unseren Qualitätsstandard halten und versuchen, uns weiter zu steigern“, so Peter Wilhelmer, Leiter der Abteilung Qualitätsentwicklung und -management.

Die FH JOANNEUM bemüht sich seit mehreren Jahren um die Zertifizierung des Qualitätsmanagements. 2013 wurde die Stufe „Committed to Excellence” erreicht. Drei Jahre später wurde der FH JOANNEUM dann das Level „Recognised for Excellence“ verliehen, das jetzt um den vierten Stern verbessert werden konnte. In zwei Jahren wird ein erneutes Audit stattfinden, bei dem sich die Hochschule der Herausforderung stellt, das Level zu halten beziehungsweise weiter aufzusteigen.