Produktionstechnik und Organisation

Projekt Produktionstechnik

Übung, 2.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Die Studierenden bekommen in Gruppen die Aufgabe ein einfaches technisches Projekt zu lösen, das einen Einblick in die techniche Realisierung eines Produktionsverfahrens ermöglicht. Sie werden dabei durch mindestens zwei Lehrende betreut.

Lernergebnisse der LV

Die Studierenden kennen die Grundstruktur der DIN 8580 und können Fertigungsverfahren in dieser einordnen. Die Grundlagen üblicher Fertigungsverfahren sind ihnen bekannt, sodass sie im produktionstechnischen Umfeld diese den entsprechenden Produkten zuordnen können. Weiters sind sie in der Lage im Rahmen des Produktentwicklungsprozesses grundsätzliche Parameter für die Verfahrensauswahl zu beurteilen.

Die grundlegenden Kenntnisse zum Nachweis der dimensionellen Produkteigenschaften als Basis für eine Qualitätskontrolle sind vorhanden.

Die Studierenden erwerben und vertiefen durch praktische Versuche grundlegendes Wissen aus dem Bereich des fertigungsnahen Messens und Prüfens

Die Studierenden sollen durch diese Lehrveranstaltung in die Lage versetzt werden, grundlegende produktionstechnische Verfahren projektbezogen zu erarbeiten. Im Rahmen einer Gruppenarbeit soll ein einfaches Projekt aus dem Bereich der Produktionstechnik aus technologischer Sicht bearbeitet, dokumentiert und präsentiert werden. Durch den "Hands- On"- Charakter sollen technologische Prozessschritte "begreifbar" und damit erfahrbar gemacht werden. Durch die enge Integration praktischer Elemente von Einführungslehrveranstaltungen wie Fertigungstechnik Grundlagen und Industrielle Messtechnik in das Projekt sollen das vernetzte Denken und die "Selbstorganisation" der Studierenden gefördert werden.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher:
Lehrveranstaltungsunterlagen; Handouts; Braun, H, u.a.: Fachkunde Metall; A.H. Fritz, G. Schulze: Fertigungstechnik; B. Awiszus, J. Bast, H. Dürr, K.-J. Matthes: Grundlagen der Fertigungsechnik; W. Rau, R. Koether: Fertigungstechnik für Wirtschaftsingenieure; H. Dubbel, K.-H. Grote, J. Feldhusen: Dubbel, Taschenbuch für den Maschinenbau; C. P. Keferstein, W. Dutschke: Fertigungsmesstechnik: Praxisorientierte Grundlagen, moderne Messverfahren; T. Pfeifer, R. Schmitt: Fertigungsmeßtechnik; H.-J. Gevatter, U. Grünhaupt: Mess- und Automatisierungstechnik in der Produktionstechnik;

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Keine

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Bewertung des Projektes