Radiologietechnologie

Radiologisch technische Prozesse in der Nuklearmedizin

Integrierte Lehrveranstaltung, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Grundlagen und Begriffsklärungen der Nuklearmedizin, Nuklear-medizinische in-vivo-Untersuchungen, invitro-Untersuchungen und Therapien. Zentrale Themen sind Ablauf, Indikationen und Kontraindikationen, Zubereitung des Radiopharmakons, Dosierung, Datenakquisition; Wahl der Aufnahmeparameter, Datenauswertung und Dokumentation, Fehleranalysen. Übung: Hands on in den Bereichen der Prozesse der Radiologietechnologie im Feld der Nuklearmedizin – Handhabung Geräteparameter und Aufnahmeprogramme, Software-oberflächen, Performance-Analysen.

Lernergebnisse der LV

Die Studierenden kennen und verstehen radiologisch technische Prozesse und deren Anforderungen im Bereich der Nuklearmedizin zur medizinischen Diagnostik und Therapie.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: Bailey, D. L., Townsend, D. W., Valk, P. E., & Maisey, M. N. (2005). Positron Emission Tomography: Basic Sciences (2003. Aufl.). New York: Springer.
Bennett, P., & Oza, U. D. (2015). Diagnostic Imaging: Nuclear Medicine (2nd edition.). Elsevier Ltd, Oxford.
Cherry, S. R., Sorenson, J. A., & Phelps, M. E. (2012). Physics in Nuclear Medicine: Expert Consult - Online and Print (4th revised edition.). Philadelphia: Elsevier Ltd, Oxford.
Ditto, M. (2013). Allgemeine Strahlenschutzverordnung: Erläuterungen und Kommentare. Novelle 2012 (1. Aufl.). Austrian Standards plus Publishing.
Donohoe, K. J., & Abbeele, A. D. V. den. (2011). Case-Based Nuclear Medicine (2. Aufl.). New York: Thieme.
Eckardt, J., Geworski, L., Lerch, H., Reiners, C., Schober, O., & Eckardt, H. v J. (2009). Empfehlungen zur Qualitätskontrolle in der Nuklearmedizin: Klinik und Messtechnik (2. Aufl.). Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften.
Floeth, F. (2008). Aminosäure-PET bei Hirnläsionen: Diagnostische und prognostische Bedeutung derPositronen-Emissions-Tomographie mit dem Aminosäure-Tracer Fluor-Ethyl-Tyrosin bei cerebralen Gliomen. Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller.
Fogelman, I., Clarke, P. of P. S. S., Cook, G., & Gnanasegaran, G. (2008). Atlas of Clinical Nuclear Medicine (3 Rev ed.). Taylor & Francis Ltd.
Gebennus, S. (2009). Statistische Datenauswertung in der Positronen-Emissions-Tomographie: Stochastische Modellierung der Photonen-Diffusion in Übereinstimmung mit der Boltzmann-Gleichung. Saarbrücken: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.
Ghesani, M. (2015). Nuclear Medicine: A Case Based Approach (1. Aufl.). Jaypee Brothers Medical Publishers.
Glaudemans, A. W. J. M., Medema, J., Zanten, A. K. van, Dierckx, R. A. J. O., & Ahaus, C. T. B. (2016). Quality in Nuclear Medicine (1st ed. 2016). Springer.
Goldfarb, C. R. (2011). Nuclear Medicine Board Review: Questions and Answers for Self-Assessment (3. Aufl.). New York: Thieme.
Heindel, W., Schober, O., Beyer, F., Biermann, M., & Buerke, B. (2007). PET-CT (1., . 623 Abbildungen, 37 Tabellen). Stuttgart; New York, NY: Thieme.
Kuwert, T. (2007). Nuklearmedizin: . Zus.-Arb.: Herausgegeben von U. Büll, H. Schicha, H.-J. Biersack, W.H. Knapp, Chr. Reiners, O. Schober ... (4. Aufl.). Stuttgart; New York, NY: Thieme.
Mettler, F. A., Jr, & Guiberteau, M. J. (2012). Essentials of Nuclear Medicine Imaging (6 Rev ed.). Philadelphia, PA: Elsevier - Health Sciences Division.
Morton, K. A., Clark, P. B., & Blodgett, T. M. (2007). Diagnostic Imaging: Nuclear Medicine. Salt Lake City, Utah: Elsevier Health.
Nicoletti, R., Oberladstätter, M., & König, F. (2010). Messtechnik und Instrumentierung in der Nuklearmedizin: Eine Einführung (3., überarbeitete Auflage.). Facultas Universitätsverlag.
Prekeges, J. (2012). Nuclear Medicine Instrumentation (2nd Revised ed.). Burlington, Mass.: Jones & Bartlett Publ.
Ruhlmann, J. (2013). Pet in der Onkologie (Softcover reprint of the original 1st ed. 1998). Berlin: Springer.
Schicha, H., & Schober, O. (2013). Nuklearmedizin: Basiswissen und klinische Anwendung - Unter Mitarbeit von Markus Dietlein, Wolfgang Eschner, Carsten Kobe, Klaus Kopka, Bernd Neumaier, ... Schmidt, Lars Stegger, Matthias Weckesser (7. Aufl.). Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften.
Schröder, B. S., Schröder, U. G., & Rödel, R. (2015). Strahlenschutzkurs für Mediziner (3. Aufl.). Stuttgart u.a.: Thieme.
Shah, C., & Bradshaw, M. (2015). Nuclear Medicine: A Core Review. Lippincott Williams&Wilki.
Ziessman, H. (2010). Nuclear Medicine (2nd ed.). Philadelphia: Elsevier Mosby.
Ziessman, H. A., O’Malley, J. P., Thrall, J. H., & Fahey, F. H. (2013). Nuclear Medicine: The Requisites (4th Edition.). Philadelphia, PA: Elsevier Ltd, Oxford.
Fachzeitschriften: American Journal of Nuclear Medicine and Molecular Imaging-An open access journal. (o. J.). Abgerufen 1. Oktober 2017, von http://www.ajnmmi.us/
European Journal of Nuclear Medicine and Molecular Imaging - incl. option to publish open access. (o. J.). Abgerufen 1. Oktober 2017, von http://www.springer.com/medicine/radiology/journal/259
Journal of Nuclear Medicine. (o. J.). Abgerufen 1. Oktober 2017, von http://jnm.snmjournals.org/
World Journal of Nuclear Medicine. (2011). [text.serial.Journal]. Abgerufen 1. Oktober 2017, von http://www.wjnm.org/

Art der Vermittlung

Integrierte Lehrveranstaltung

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Modul 1-3

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

schirftlich oder mündlich