Radiologietechnologie

Anatomie und Schnittbildanatomie 3

Integrierte Lehrveranstaltung, 3.00 ECTS

 

Beschreibung

Körperschnitte zu den in ASA1 I und ASA2 I genannten Organsystemen sowie Vergleich mit entsprechenden radiologisch-technischen Abbildungen.

Zielsetzung

Die AbsolventInnen kennen die anatomischen Fachtermini sowie die Grundlagen der Anatomie; kennen den Aufbau, die Organe, die Topografie sowie die Blutversorgung der Systeme des menschlichen Körpers; können an Präparaten, Bildern, Schnittbildern die jeweiligen anatomischen Strukturen erkennen, benennen und räumlich zueinander in Beziehung setzen.

Literatur

Dauber, Wolfgang (2008): Feneis' Bild-Lexikon der Anatomie, Stuttgart: Thieme Waldeyer, Anton Johannes (2009): Anatomie des Menschen, Berlin: de Gruyter Whitaker, Robert, Borley, Neal (2003): Anatomiekompass, Stuttgart: Thieme Lippert, Herbert (2000): Lehrbuch Anatomie, München: Urban & Fischer Sobotta, Johannes (2005): Atlas der Anatomie des Menschen Band 1 u. 2, München: Elsevier Faller, Adolf, Schünke, Michael (2008): Der Körper des Menschen, Stuttgart: Thieme Schwegler, Johann S. (2006): Der Mensch, Anatomie und Physiologie, Stuttgart: Thieme Möller, Thorsten B., Reif, Emil (2006): Taschenatlas der Röntgenanatomie, Stuttgart: Thieme Klinke,Rainer, Pape, Hans-Christian,Silbernagl, Stefan (2009): Physiologie, Stuttgart: Thieme Bartels, Heinz, Bartels, Ruth (2004): Physiologie, München: Elsevier

Lernmethode

Präsenzveranstaltung

Bewertung

Schriftliche Endprüfung