Technische Dokumentation

Praxisorientierte Schwerpunkte

Seminar, 3.00 ECTS

 

Lehrinhalte

Lehrinhalte
- Erörterung von ausgewählten Projektszenarien mit Praxisbezug:
- Risikoanalyse
- Methoden und Werkzeuge der 3D Visualisierung
- Aufbereitung von CAD Daten
- Technische Dokumentation in der Medizintechnik
- Kostenoptimierung der Printpublikation durch Auswahl eines optima-len Druckverfahrens

Lehrziele/ Kompetenzerwerb
Die Studierenden
Die Studierenden lernen, sich mit typischen Szenarien, die in Ihrer beruflichen Praxis auftreten können, auseinanderzusetzen und dabei ihr in den vergangenen beiden Semestern erworbenes Wissen in der Praxis anzuwenden.

Literaturempfehlung
Einschlägige Literatur aus den Lehrveranstaltungen der Semester 1 und 2

Lernergebnisse der LV

Die Studierenden können eine wissenschaftliche Arbeit mit starkem inhaltlichen Praxisbezug unter EInhaltung der Konventionen des wissenschaftlichen Arbeitens schreiben.

Empfohlene oder verpflichtende Fachliteratur und andere Lernressourcen bzw. –instrumente

Bücher: siehe Lehrveranstaltungen
Fachzeitschriften

Art der Vermittlung

Seminar (SE)

Voraussetzungen und Begleitbedingungen

Modul 1 bis 12

Prüfungsmethode und Beurteilungskriterien

Bewertung der Mitarbeit in der Lehrveranstaltung