DI Dr.

Markus Lengauer

 

Portrait

Education:

1984 - 1989: HTL Jenbach, Mechanical and Process Engineering

1989 - 1996: Diploma study of Material Sciences, Univ. of Mining and Metallurgy Leoben

2003 - 2007: Doctoral study of Material Sciences, Univ. of Mining and Metallurgy Leoben / Böhler Edelstahl / Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik



Beruflich:

1994 - 1996: Institute for Structural- and Functional Ceramics, MU Leoben: Scientific assistant

1997 - 1998: Christian Doppler Labor für Hochleistungskeramik, MU Leoben: Scientific employee

1998 - 2001: Pankl Racing, Bruck a.d. Mur: Stress analyst

2001 - lfd: Institute of Automotive Engineering, UAS FH JOANNEUM GmbH: Calculation engineer



Recently finished projects:

PFT.14.014-04 und PFT.14.014-05: März bis April 2015: Support of B.Braun-Melsungen Graz in the development of a glucose-sensor. 2-D- and 3-D-FEM simulations of the sealing behavior, calculation of case stiffness, sealing status under internal (blood-)pressure.


Publikationen:

o Publications in journals, proceedings, books and monographs:

R. Basan, Ž. Vrcan, M. Lengauer, M. Franulovic, A. Trausmuth: Modelling of Tribological Conditions During the Mesh of Gear Teeth. Conference Transcripts of the 3rd Fatigue Symposium Leoben, 18-19.04.2012. Lightweight Design / W. Eichlseder, F. Grün (Hsgb.), Leoben 2012, 268–278

M. Franulovic, R. Basan, I. Prebil, M. Lengauer: Genetic algorithm implementation in material behavior simulation system. Conference Transcripts of the 3rd Fatigue Symposium Leoben, 18-19.04.2012. Lightweight Design / W. Eichlseder, F. Grün (Hsgb.), Leoben 2012, 340–351

W. Harrer, R. Morrell, M. Lengauer, R. Danzer, K. Berroth and Walter Zleppnig: Failure analysis of silicon nitride rings for hot rolling of highly alloyed steel and superalloy wires. Eng Fail Anal 18 (Jan. 2011) 138–147

R. Danzer, W. Harrer, M. Lengauer: Keramik im Walzwerk, in: Verformungskundliches Kolloquium, Donnersbach am 27.03.2011, Hsg.: Lehrstuhl für Umformtechnik, MU Leoben, ISBN: 978-3-902078-15-5

A. Trausmuth, M. Lengauer, I. Godor, M. Stoschka, A. Dietrich, W. Eichlseder: Load-carrying Capacity Prediction of Different Plasma Nitrided and Case Hardened Specimens under Rolling Contact Loading, Proceedings of the European Conference on Heat Treatment 2011. 23.-25. March, Wels, Austria. Publisher: ASMET, Leoben, Austria

Dankende Erwähnung in: G. Guidoini, M. Swain, I. Jäger : Nanoindentation of wet and dry compact bone: Influence of environment and indenter tip geometry on the indentation modulus. Philosophical Magazine Vol. 90 Issue 5 (2010) 553–565

R. Danzer, M. Lengauer: Silicon nitride materials for hot working of high strength metal wires. Eng Fail Anal 17 (2010) 596–606

Robert Basan, Marina Franulovic, Markus Lengauer, Božidar Križan: Rolling sliding contact fatigue damage of gear tooth flanks. Engineering Review 30-2 (2010) 37–46

G. Bischof, E. Bratschitsch, A. Casey, T. Lechner, M. Lengauer, A. Millward-Sadler, D. Rubeša and C. Steinmann: The Impact of the Formula Student Competition on Undergraduate Research Projects
Proceedings of the 39th ASEE/IEEE Frontiers in Education Conference, San Antonio, TX, USA (2009)

R. Danzer, M. Lengauer, D. Rubeša and W. Harrer: Silicon nitride tools for hot rolling of high-alloyed steel and superalloy wires. Key Engineering Materials 409 (2009) 43–54

M. A Ramírez, F. Rubio-Marcos, J. F. Fernández, M. Lengauer, P. R. Bueno, E. Longo, J. A Varela: Mechanical Properties and dimensional effects of ZnO and SnO2 based varistors. Journal of the American Ceramic Society 91 [9] 3105–3108 (2008)

M. Lengauer, R. Danzer: Silicon Nitride Tools for Hot Rolling of High Alloy­ed Steel and Superalloy Wires – Crack Growth and Lifetime Prediction. Journal of the European Ceramic Society 28 (2008) 2289–2298

M. Lengauer: Einsatz von Si3N4-Keramik als Werkstoff für Walzwerkzeuge zum Warmwalzen von Draht. Dissertation, Institut für Struktur- und Funktionskeramik, Montanuniversität Leoben, (2007)

M. Lengauer, R. Danzer, W. Zleppnig and W. Harrer: Silicon Nitride Tools for Hot Rolling of High Alloy­ed Steel and Superalloy Wires – Load Analysis and First Practical Tests. International Journal for Materials Research, 11 (2007) 1104–1114

M. Lengauer, R. Danzer, D. Rubeša, W. Harrer, W. Zleppnig: Failure Analysis of Si3N4 Rolls for Wire Hot Rolling by Numerical Simulation of Thermal and Mechanical Stresses. Key Eng. Mat. 290, 94–101, (2005)

M. Lengauer, R. Danzer, W. Harrer: Keramische Walzen für das Drahtwalzen - Simulation und Analyse der Werkzeug-beanspruchung. In: Andreas Kailer, Thomas Hollstein (Eds.), Walzen mit Keramik, Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart, 95–108, (2004)

A. Kailer, K. Berroth, R. Danzer, W. Zleppnig, M. Lengauer: Keramische Walzwerk­zeu­­ge für die Her­stell­ung von Drähten, Rohren und Bändern. IDR (Industrie Diamanten Rundschau) 2 [37] 169–172, (2003)

M. Lengauer, R. Danzer: Bericht über die Arbeiten des Instituts für Struktur- und Funktions­keramik im Rah­men des Projektes Keramische Walzen. In: "Keramische Walzwerkzeuge aus Siliciumnitrid für die Her­stellung von Drähten, Rohren und Bändern. 4. Zwischenbericht", Fraunhofer-Institut für Werkstoff­mechanik, Fraunhofer Gesellschaft, Freiburg, (2003)

R. Danzer, P. Supancic, M. Hangl und M. Lengauer: Fracture of Electroceramics. In: L. Parilák, (Ed.), Proc. of International Conference on Fractography, Slovak Academy of Science, Košice, 44–45, (2000)

P. Supancic, M. Lengauer, R. Danzer: Mechanical Failure of Electroceramical Components. In: J.G. Hein­rich & F. Aldinger (Eds.), Ceramic Materials und Components for Engines, Wiley-VCH, Weinheim, 325–331, (2000)

M. Lengauer, D. Rubeša, R. Danzer: Finite Element Modelling of the Electrical Impulse Induced Fracture of a High Voltage Varistor. J. Eur. Cer. Soc. 20 [8], 1017–1021, (2000)

R. Danzer, F. Jabkowski, M. Lengauer, D. Rubeša: Keramikeinsatz in der Stahlindustrie. Berg- und Hütten­männische Monatshefte 141, 404–408, (1996)



o Project reports:

M. Lengauer: PFT.19.019-01: FEM-Berechnungen des Verhaltens einer Haltezange für Metallinserts während des Verlötens mit einer SiSiC-Keramik. Variantenstudien. Partner: Kyocera Fineceramics, Deutschland. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, Mai 2019 – lfd.

M. Lengauer: PFT.18.021-01: Berstberechnung eines geschweißten LNG-Tanks. Partner: Cryoshelter GmbH. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, Oktober 2018

M. Lengauer: PFT.17.023-01: Festigkeitsnachweis Werkstückträger. Partner: BRP Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, Februar 2018

M. Lengauer: PFT.17.020-01: Festigkeitsnachweis Werkstückträger. Partner: BRP Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, November 2017

M. Lengauer: PIE.16.003-01 WP2: FEM-Berechnung des frequenzabhängigen Widerstands eines Bauteils unter Wechselspannung. Partner: ETM Kapfenberg. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Dez. 2016 – Feb. 2017

M. Lengauer: PFT.15.001-03: FEM-Berechnung des Montagevorgangs eines Glukosesensor. Partner: B.Braun-Melsungen Graz. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, April 2016

M. Lengauer: PFT.15.001-04: Crashberechnung an einem LNG-Tank. Partner: Cryoshelter GmbH. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, März 2016

M. Lengauer: PFT.15.001-02: Toleranzanalyse von Dichtungsmaßen in einem Glukosesensor. Partner: B.Braun-Melsungen Graz. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, September 2015

M. Lengauer: PFT.15.001-01: Festigkeitsnachweis Werkstückträger Querétaro. Partner: BRP Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, August 2015

M. Lengauer: PFT.14.014-06: Festigkeitsnachweis Motorträger. Partner: BRP Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, Mai 2015

M. Lengauer: PFT.14.014-04 und PFT.14.014-05: Unterstützende FEM-Berechnungen bei der Entwicklung eines Glukosesensors. 2-D- und 3-D-Dichtungsberechnungen, Verspannungsdiagramme, Dichtheitsbeurteilung, Berechnung der Gehäuse- und Sensorträgersteifigkeiten, Variantenentwicklung. Partner: B.Braun-Melsungen Graz. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, März/April 2015

M. Lengauer: PFT.14.014-02 und PFT.14.014-03: Berechnungsbericht zum Projekt "FEM-Berechnung eines Motorträgers". Partner: BRP-Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, Februar 2015

M. Lengauer: PFT.14.014-01: Berechnungsbericht zum Projekt "FEM-Berechnung eines Motorträgers". Partner: BRP-Powertrain. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, August 2014

M. Lengauer: PFT.12.016-01: Dokumentation der Recherchen und Berechnungen zu den Toll-Gantries der ASFINAG im Rahmen des FFG-Projektes "Schwingungsreduktion von Überkopfkonstruktionen". Gefördert vom BMVIT und der ASFINAG. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, August 2014

M. Lengauer: PFT.12.06-01: Erläuterung der Methode für die Auswahl von Mautstationen für die Schraubenkontrolle. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2014

B. Gassner, S. Veit und F. Dicker: PFT.12.06-01: Programmierung, Applikation und Datenauswertung mit einem Extech VB300 3-Achsen-Beschleunigungsmess-Datenlogger. Bachelor-1-Arbeit, FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2014

C. Gsenger und D. Kindl: PFT.12.06-01: Dimensionierung, Herstellung und Erprobung im Windkanal eines durch Windanströmung schwingungsfähigen einfachen Balkens. Bachelor-1-Arbeit, FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2014

M. Stepan: PFT.12.06-01: Erstellung eines Schadenberichts von drei gebrochenen Schrauben. Bachelor-1-Arbeit, FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2014

M. Lengauer: PFT.12.06-01: Handlungsempfehlung für die Kontrolle der Schraubenverbindungen zwischen Querriegel und Steher an ausgewählten Toll-Gantries der ASFINAG. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2014

M. Lengauer: PFT.12.06-01: Leitfaden zur Berechnung der windinduzierten Schwingungsanfälligkeit von Querriegeln bei Toll-Gantry-Überkopfkonstruktionen und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2013

M. Lengauer: PFT.12.06-01: Zwischenbericht zu den Untersuchungen und Berechnungen an den toll gantries der ASFINAG. FH JOANNEUM, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2013

P. Trummer: FEM-Modellierung des Clinchprozesses sowie der Scher- und Normalzugversuche einer X5CrNo18-10 / EN AW-1050-H18-Blechverbindung. Diplomarbeit. FH Joanneum, Institut für Fahrzeugtechnik, Graz, 2013

M. Lengauer: Projekt PFT.11.015-01: Bericht zum FFG-Innovationsscheck-PLUS geförderten Projekt "FEM-Berechnungen von Kryogentanks". Partner: Fa. Cryoshelter. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Mai-Oktober 2012

M. Lengauer, A. Trausmuth: ÖAD/WTZ-FFG-Projekt. Dokumentation der Berechnungen, Versuche und Ergebnisse. FH JOANNEUM, Stdg. FZT / MU Leoben Inst. f. Allg. Maschinenbau. 2010-2011

M. Lengauer: Projekt PFT.09.016-01: Temperaturfeld- und Temperaturspannungsberechnung an einem Zweimassenschwungrad. Forschungsarbeit. Kunde: q-punkt. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Februar-März 2010

M. Lengauer: Projekt PFT.09.019-01: Dimensionierung der Presspassungen an der Treibkurbel der Dampflok 671. Kunde: GKB. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2010

M. Lengauer: Projekt PFT.09.021-01: 1. Zwischenbericht zum FFG-Projekt Heliostar. Forschungsarbeit. Pr.Nr.: 824169, FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Sept. 2010

M. Lengauer: Projekt PFT.09.015-01: Berechnung des Dichtungsverhaltens der metallischen Dichtflächen eines Druckreglers. Kunde: Ventrex Automotive GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juli 2009

M. Lengauer: Projekt PFT.09.014-01: Festigkeitsnachweis eines Druckreglers. Kunde: Ventrex Automotive GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juli 2009

M. Lengauer: Projekt PFT.08.017-01: FE-Berechnung einer Kurbelwelle. Kunde: Competent Engineering. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, November 2008

M. Lengauer: Projekt PFT.08.016-01: FE-Berechnung der Drehmomentenstütze am X-Bow. Kunde: Competent Engineering. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, November 2008

M. Lengauer: Konstruktionsvorschlag für die Schraubverspannung des Si3N4-Walzrings im Drahtblock bei Böhler Kapfenberg. Partner: ISFK / MU Leoben, Böhler Edelstahl. Juli 2008

M. Lengauer: Projekt PFT.07.028-01: Festigkeitsnachweis einer Trittstufe. Kunde: Graz-Köflacher Bahn und Busbetriebs GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Jänner 2008

M. Lengauer: Projekt PFT.07.023-01: Kühlungssimulation eines Laserdruckers. Kunde: Sagem Communications. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, November 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.026-01: Festigkeitsnachweis eines Druckreglers. Kunde: Ventrex Automotive GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Oktober 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.027-01: Festigkeitsnachweis eines PA-GF30 Pleuels. Kunde: Ventrex Automotive GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, September 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.021-01: Temperaturfeldberechnung eines Kolbenkompressors. Kunde: Ventrex Automotive GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, August 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.019-01: Berechnung der Verformung sowie der Kräfte der Elastomerdichtung in einem Near-Infrared-Hämolysator. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juni 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.022-01: 3-D-FEM-Berechnung der Verbindungsdichtung Variante 2 zwischen großem und kleinem Gehäuse des Blutsensors. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juni 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.018-01: Berechnungsbericht BE3-Sensor Anschlussdichtung. FE-Simulation Elastomerdichtung. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juni, 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.07.015-01: 3-D-FEM-Berechnung der Verbindungsdichtung zwischen großem und kleinem Gehäuse des Blutsensors. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Mai 2007

M. Lengauer: Projekt PFT.06.021-01: Berechnung der Verformung sowie der Kräfte der Elastomerdichtung in einem Lichtküvettenhämolysator. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Oktober 2006

M. Lengauer: Projekte PFT.06.010-01 und PFT.06.017-01: Berechnungsbericht: Finite-Elemente-Modellierung und Festigkeitsnachweis (gemäß EN 12663:2000) der geschweißten Rahmenkonstruktion für eine Batterieaufhängung. Kunde: Graz-Köflacher Bahn und Busbetriebs GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, August 2006

M. Lengauer: Projekte PFT.06.016-01 und PFT.06.018-01: 2-D-FEM Berechnung der neuen Dichtgeometrie mit Lippe zum Vergleich der Dichtkräfte und 3-D-FEM Berechnung eines Abschnittes der neuen Dichtgeometrie zur Analyse des Verformungsverhaltens. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, August 2006

M. Lengauer: Projekt PFT.06.006-01: 3-D-FEM-Berechnung des Blutsensors. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Mai 2006

M. Lengauer: Projekt PFT.05.012-01: Bericht: Schweißnahtberechnung Kompressoraufhängung. Kunde: Graz-Köflacher Bahn und Busbetriebs GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, November 2005

M. Lengauer: Projekt PFT.05.008-01: Bericht 3-D-Berechnung der Dichtung. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Oktober 2005

M. Lengauer: Calculation Report: Upsetting of a Cylindrical billet with ABAQUS. MU Leoben, August 2005

M. Lengauer: Projekte PFT.05.002-01 und PFT.05.004-01: Festigkeits- und Funktionsnachweis eines Blutsensorgehäuses mittels FEM. Kunde: Roche Diagnostics Graz GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juli 2005

M. Lengauer, D. Rubeša: Projekt PFT.04.016-01: Analyse des Walzenbruchs in einem Triogerüst bei Böhler Kapfenberg und Ermittlung der Betriebssicherheit für zwei alternative Walzenwerkstoffe. Kunde: Böhler Edelstahl GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Dez. 2004

M. Lengauer: Kurzbericht zur modifizierten Einspannung des Keramikwalzrings im Drahtblock bei Böhler Edelstahl. Partner: ISFK / MU Leoben, Böhler Edelstahl. Nov. 2004

M. Lengauer: Projekt PFT.04.009-01: Berechnungen zum Flügelzellenmotor. Rechnerische Ermittlung von Prozessparametern und Wirkungsgraden für den bestehenden Flügelzellenmotor sowie für drei Varianten. Kunde: Austrian Bioenergy Centre. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juli 2004

M. Lengauer: Projekt PFT.04.002-01: Technical Report DLR-LA-P4.1. Feed Lines for Vinci. Cryogenic LH2 Feed Line Finite Element Simulation. Kunde: Magna Space Technology. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2004
-> http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Testing_the_new_Vinci_engine

M. Lengauer: Kurzbericht über den Einfluss einer stark lokalisiert wirkenden Seitenkraft auf den Walzring. Partner: ISFK / MU Leoben, Böhler Edelstahl. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2004

M. Lengauer: Kurzbericht zur Abhängigkeit der größten auftretenden Zugspannung in der Walze von der Walzkraft. Partner: ISFK / MU Leoben, Böhler Edelstahl. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2004

M. Lengauer: Kurzbericht zur FEM-Berechnung der 4-Punkt-Biegeprüfung der Walzenproben. Partner: ISFK / MU Leoben, Böhler Edelstahl. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2004

M. Lengauer: Projekt PFT.04.001-01: Technical Short-Report Cryogenic LH2 Feed Line Finite Element Simulation of the Operation Load Case. Kunde: Magna Space Technology. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Jänner 2004

M. Lengauer, D. Rubeša: Projekt PFT.03.009-01: Technical Report: Micro-Newton Thruster Assembly (MTA) for the GOCE Platform. Extractor Ring: Finite Element Simulation of Indium Deposit Removal. Kunde: Magna Space Technology. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juli 2003
-> http://www.esa.int/esapub/sp/sp1259/sp1259web.pdf p. 89 ff


M. Lengauer: Projekt PFT.03.007-01: Technical Report: Micro-Newton Thruster Assembly (MTA) for the GOCE Platform. Emitter Assembly: Finite Element Calculation of Thermal Field in several operation modes. Kunde: Magna Space Technology. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Juni 2003

J. Beraus, M. Lengauer: Projekt PSF.02.009-01: Ladungsträgerfreier Transport von Blechplatinen. Kunde: Logserv Logistik Service GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, März 2003

J. Beraus, M. Lengauer: Projekt DEST: Bericht zur Eigenschwingungsberechnung einer Eisenbahnschiene. Februar 2003

M. Lengauer: Projekt PSF.02.003-01: Festigkeitsnachweis der Batterieaufhängung in einem Generatorwagen. Kunde: GKE GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, September 2002

M. Lengauer: Projekt PSF.02.002-01: Festigkeitsnachweis der Schweißverbindungen in einem Generatorwagen. Kunde: GKE GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, April 2002

M. Lengauer: Projekt PFT.01.016-01: Komptech Terminator - Zahnhalterung. Abschätzung der zulässigen Belastungen für die modifizierte kleine Halterung mittels FEM. Kunde: Komptech GmbH, Oktober 2001

M. Lengauer, D. Rubeša: Projekt PFT.01.018-01: FEM-Analyse eines Kolbens aus Mesokohlenstoff. Kunde: Sintec GmbH. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, Oktober 2001

Ch. Tomberger, W. Unzeitig, M. Flasch, M. Höll, M. Lengauer: Sommerprojekt RESTART, PFT.01.014-01. CFD-Berechnung eines Formel VW Heckspoilers. Partner: VW Racing. FH JOANNEUM, Stdg. FZT, November 2001



Auszeichnungen:

Forschungspreis des Landes Steiermark für Simulation und Modellierung, Kategorie Wirtschaftliche Anwendungen, 2008



Reviews for:

The 7th Global Conference on Materials Science and Engineering (CMSE2018)
November 1st-4th, 2018, Xi'an, Shaanxi, China

Engineering review: znanstveni casopis za nove tehnologije u strojarstvu, brodogradnji i elektrotehnici http://stari.gradst.hr/library/journals/catalogue_e/eng_review.htm

Materials Characterization
http://www.journals.elsevier.com/materials-characterization/

Journal of the American Ceramic Society
http://onlinelibrary.wiley.com/journal/10.1111/(ISSN)1551-2916/

Romanian National Research Council (Begutachtung von Projektanträgen)
www.uefiscdi.gov.ro