FH JOANNEUM - Game based learning workshop with Ukrainian professors

Workshop mit ukrainischen Professorinnen und Professoren zum Thema „Spielebasiertes Lernen“

Im Rahmen des Erasmus+ Projekts GameHub organisierte das ZML-Team einen zweitägigen Workshop zum Thema „Spielebasiertes Lernen“. Bei der Eröffnung des Workshops betonte Anastasia Sfiri: “Wir glauben oft, dass Lernen ernst ist und Spielen nicht ernst ist. Das Spiel gibt uns aber die Freiheit zu scheitern, zu experimentieren und Identitäten zu erproben sowie auch die Freiheit, eigene Interpretationen zu entwickeln und den Spielaufwand selbst zu bestimmen.”

von Jutta Pauschenwein und Anastasia Sfiri, 13. Juli 2016