Alumnae & Alumni

Alumni Podcast

Lebensg'schichten & Studiensachen

 
Alumni Podcast

Im Jänner 2022 ist die erste Folge des Podcasts „Lebensg‘schichten und Studiensachen“ erschienen. Alumnae & Alumni der FH JOANNEUM sprechen über Dinge, die sie bewegen, die Zeit nach dem Studium und das Leben außerhalb der Hochschule.

Wir sind stolz auf auf unsere Absolvent:innen, ihre Vielfalt und beruflichen Erfolge. In unserem Alumni Podcast „Lebensg'schichten & Studiensachen“, möchten wir das hörbar machen. Einmal im Monat fragen wir nach, was unsere Alumni & Alumnae nach dem Studium gemacht haben, wollen herausfinden warum sie das machen, was sie machen, und geben Einblicke in das Leben der Gäst:innen abseits der Hochschule.

Rund 18.500 Absolvent:innen verzeichnet die FH JOANNEUM übrigens seit 1995. Es mangelt also nicht an spannenden Gesprächspartner:innen.

Episodenliste:

#01 Katharina Feiertag

Katharina Feiertag ist 25, Absolventin des Bachelor- und Masterstudiums „Gesundheitsinformatik / eHealth“ und Gründerin sowie Geschäftsführerin von quickticket.io. In der ersten Episode von „Lebensg'schichten & Studiensachen“ erzählt sie, unter anderem, warum sie mit dem Begriff Work-Life-Balance nichts anfangen kann, wie ein Elevator Pitch gelingt, und welche Rolle LinkedIn in ihrem Leben spielt.
Nähere Infos gibt's am Blog.

#02 Richard Sbüll

Richard Sbüll ist 41 und Absolvent des Instituts Electronic Engineering. Er hat ein besonderes Faible für schöne Radios und gute Musik und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Als Sachverständiger, Unternehmer und Dozent legt er großen Wert auf Abwechslung bei der Arbeit. Nähere Infos gibt's am Blog.

#03 Agnes Maier

Agnes Maier ist 28 und Absolventin von Hebammen. Sie ist selber Mutter und hat zwischen Kreissaal und Wochenbettbegleitung eine besondere Leidenschaft für Worte. Als Poetry Slammerin steht sie mit selbstverfassten Texten auf nationalen und internationalen Poetry-Slam Bühnen.
Nähere Infos gibt's am Blog.

#04 Otto Oberegger

Otto Oberegger ist Absolvent von Gesundheitsmanagement im Tourismus und hat somit in Bad Gleichenberg am kleinsten Campus Europas studiert. Als HR Manager bei der Volkshilfe ist er ein richtiger Bewerbungsexperte. In „Lebensg'schichten & Studiensachen“ erzählt er von abenteuerlichen Ausflügen, wieso es keine allgemein gültigen Bewerbungstipps gibt und wie es ist als Vortragender dort zu unterrichten, wo man selbst studiert hat.

#05 Lara Köck

Lara Köck ist 35 und Absolventin von Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement. Sie ist zweifache Mutter und Angestellte im Bereich erneuerbare Energien. Als steirische Landtagsabgeordnete setzt sie sich außerdem für "gscheiden Klimaschutz" ein. In „Lebensg'schichten & Studiensachen“ erzählt sie wie wichtig politisches Engagement ist und wie jede:r von uns vielleicht doch noch die Welt retten kann.
Nähere Infos gibt's am Blog.

#06 Paul Krisai

Paul Krisai ist 27 und Absolvent von Journalismus und Public Relations. Er ist nicht nur Auslandskorrespondent in Russland, sondern wurde auch jüngster Büroleiter in der Geschichte des ORF. Zwischen Repression und Zensur berichtet er täglich aus Moskau, bleibt trotz großer journalistischer Auszeichnungen bescheiden und lüftet seinen Kopf am Liebsten beim Radfahren. In „Lebensg'schichten & Studiensachen“ erzählt er von Eigenschaften, die Journalist:innen brauchen, seiner Faszination für den unentdeckten Osten und gibt Einblicke in seinen Alltag als Auslandskorrespondent. Nähere Infos gibt's am Blog.

Hinweis:

Hören Sie Lebensg'schichten & Studiensachen auch auf Spotify, Apple Podcast, Google Podcasts oder anchor.fm. Ihnen gefällt, was Sie hören? Folgen Sie und bewerten Sie uns auf den jeweiligen Plattformen.