FH-Prof. Mag. Dr. phil.

Martin Johannes Gössl

 

Portrait

Prof. (FH) Mag. Dr. Martin J. Gössl absolvierte sein Diplom- und Doktorstudium der (Zeit-)Geschichte - Hist. Anthropologie (Schwerpunkt Gender, Queer, Diversity Studies) an der Karl-Franzens Universität Graz. Promotion 2010.

 

Dozent (FH) und Professur (FH) am Institut für Soziale Arbeit.

Lehrgangsleiter AkademischeR Peer BeraterIn für Menschen mit Behinderung(en) nach §9 FHStG.

 

Forschungsschwerpunkt

Inklusion und Diversität (Queere Subkulturen und gesellschaftliche Machtsphären einer aktuellen Zeit)

 

Rollen und Funktionen

Gründungsmitglied FHK AG Gender Mainstreaming & Diversity Management.

Mitglied des Steiermärkischen Monitoringausschusses zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Network Representative (Women, Gender and Sexuality) der SSHA (Social Science and History Association).

Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

 

 www.martinjgoessl.jimdo.com