Anita Tittl

 

Portrait

Seit 2012 ist Anita Tittl an der FH JOANNEUM in der Administration des Instituts für Angewandte Produktionswissenschaften als Assistentin der Institutsleitung beschäftigt. Erfahrungen im administrativen Bereich sammelte sie im Chefsekretariat der Frikus GmbH sowie als Assistentin der Geschäftsführung im Technischen Büro "TBK Automatisierung".

Nach Familiengründung und 3 Jahren selbständiger Tätigkeit als Lektorin übernahm sie die Assistenzstelle beim Kurator des Jagd- und Landwirtschaftsmuseums in Stainz.

Anita Tittl ist für die Administration des dualen Bachelor-Studiengangs „Produktionstechnik und Organisation“ zuständig. Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem die administrative Abwicklung des Aufnahmeverfahrens, die Erstellung des Termin- und Stundenplans für drei Jahrgänge sowie die laufende Studierendenverwaltung von der Erstinskription bis zur Graduierungs-Abschlussfeier (Prüfungsorganisation, Noteneingabe, Druck von Dokumenten und Zeugnissen, Abwicklung von Leistungsstipendien, Erstellung von Gast- und Lehrverträgen, Organisation von Exkursionen, Erstellung von Investitionsanträgen und Referenzschreiben etc.). Zusätzlich hat sie die Agenden der Qualitätsbeauftragten für den Bachelor-Studiengang "Produktionstechnik und Organisation" sowie für den Master-Studiengang Engineering and Production Management inne.
Aufgrund ihrer Erfahrung ist sie auch immer wieder für die Schulung von neuen Kolleginnen und Kollegen im Einsatz.