Claudia Bodner

 

Portrait

Claudia Bodner lehrt seit 2014 an der FH JOANNEUM, am Institut für Biomedizinische Analytik. Sie unterrichtet unter anderem in den Fachgebieten Hämatologie, Hämostaselogie, Immunhämatologie und Zytologie .

Gemeinsam mit Mag.M.Kaltenegger-Pabst koordiniert sie die externen Berufspraktika.

Claudia Bodner ist Internationale Koordinatorin am Institut für Biomedizinische Analytik

 

Ausbildung:

1993: Diplom der Akademie für den medizinisch technischen Laboratoriumsdienst in Graz

Berufserfahrung:

  • Seit 08/2014: Hochschullektorin am Institut für Biomedizinische Analytik
  • Seit 2010: Nebenberufliche Hochschullektorin an der FH Kärnten, Studiengang Biomedizinische Analytik
  • 07/2014: Medizinischen Universität Graz: wissenschaftliche Projektmitarbeiterin an der Klinischen Abteilung für Hämatologie: Projektleiter: a.o.Univ.Prof.Dr.Albert Wöfler
  • 09/2006 - 08/2009: Produktspezialistin für Hämatologie und Durchflusszytometrie, Firma Beckmann Coulter, Life Science
  • 09/1998 -08/2006: LKH-Univ. Klinikum Graz, Abteilung für Hämatologie: Molekularbiologisches Forschungslabor, Projektleitung: Univ.Prof.Dr.Heinz Sill
  • 01/1994 – 08/1998: LKH-Universitätsklinikum Graz, Univ.Klinik für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin

 

Kongresse und Fortbildungen:

  • Hochschuldidaktische Weiterbildung; FH Joanneum
  • Fortbildungen im Bereich Lehre
  • Fortbildungen im Bereich der Hämatologie, Molekularbiologie, Durchflusszytometrie, Zellkulturtechniken
  • Fortbildungen im Bereich Projektmanagement, Persönlichkeitsbildung, Präsentationstechniken
  • Zellkulturpraktikum im DSMZ (Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen), Braunschweig/Deutschland: Etablierung von hämatopoetischen Zelllinien
  • Kongresse und Seminare der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie, der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie und der Amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie

 

Publikationen/Fachvorträge/Posterpräsentationen:

Development of a multi-dimensional screening model to investigate the immune modulatory effects of migrating packaging compounds from foods stuffs

M. M. Ehrnhoefer-Ressler*, C. Bodner, T. Kurzmann Institute of Biomedical Science, FH JOANNEUM University of Applied Sciences, Graz

Austria Poster Presentation for ÖGE, November 2017

 

Frequent loss of RAF kinase inhibitor protein expression in acute myeloid leukemia.

Zebisch A, Wölfler A, Fried I, Wolf O, Lind K, Bodner C, Haller M, Drasche A, Pirkebner D, Matallanas D, Rath O, Blyth K, Delwel R, Taskesen E, Quehenberger F, Kolch W, Troppmair J, Sill H.

Leukemia. 2012 Aug;26(8):1842-9. doi: 10.1038/leu.2012.61. Epub 2012 Mar 5.

 

Frequency, onset and clinical impact of somatic DNMT3A mutations in therapy-related and secondary acute myeloid leukemia.

Fried I, Bodner C, Pichler MM, Lind K, Beham-Schmid C, Quehenberger F, Sperr WR, Linkesch W, Sill H, Wölfler A.

Haematologica. 2012 Feb;97(2):246-50. doi: 10.3324/haematol.2011.051581. Epub 2011 Oct 11

 

Evaluation of mutations in the isocitrate dehydrogenase genes in therapy-related and secondary acute myeloid leukaemia identifies a patient with clonal evolution to IDH2 R172K homozygosity due to uniparental disomy.

Pichler MM, Bodner C, Fischer C, Deutsch AJ, Hiden K, Beham-Schmid C, Linkesch W, Guelly C, Sill H, Wölfler A.

Br J Haematol. 2011 Mar;152(5):669-72. doi: 10.1111/j.1365-2141.2010.08404.x. Epub 2011 Jan 20.

 

Lineage-instructive function of C/EBPalpha in multipotent hematopoietic cells and early thymic progenitors.

Wölfler A, Danen-van Oorschot AA, Haanstra JR, Valkhof M, Bodner C, Vroegindeweij E, van Strien P, Novak A, Cupedo T, Touw IP.

Blood. 2010 Nov 18;116(20):4116-25. doi: 10.1182/blood-2010-03-275404. Epub 2010 Aug 31

 

Two transforming C-RAF germ-line mutations identified in patients with therapy-related acute myeloid leukemia.

Zebisch A, Staber PB, Delavar A, Bodner C, Hiden K, Fischereder K, Janakiraman M, Linkesch W, Auner HW, Emberger W, Windpassinger C, Schimek MG, Hoefler G, Troppmair J, Sill H.

Cancer Res. 2006 Apr 1;66(7):3401-8

 

A functional single-nucleotide polymorphism of the G-CSF receptor gene predisposes individuals to high-risk myelodysplastic syndrome.

Wölfler A, Erkeland SJ, Bodner C, Valkhof M, Renner W, Leitner C, Olipitz W, Pfeilstöcker M, Tinchon C, Emberger W, Linkesch W, Touw IP, Sill H.

Blood. 2005 May 1;105(9):3731-6. Epub 2005 Jan 11

 

High expression of the sister-chromatid separation regulator and proto-oncogene hSecurin occurs in a subset of myeloid leukaemias but is not implicated in the pathogenesis of aneuploidy.

Auner HW, Zebisch A, Schimek MG, Bodner C, Hiden K, Linkesch W, Haas OA, Beham-Schmid C, Sill H.

Leukemia. 2004 Feb;18(2):303-8.

 

Defective DNA-mismatch repair: a potential mediator of leukemogenic susceptibility in therapy-related myelodysplasia and leukemia.

Olipitz W, Hopfinger G, Aguiar RC, Gunsilius E, Girschikofsky M, Bodner C, Hiden K, Linkesch W, Hoefler G, Sill H.

Genes Chromosomes Cancer. 2002 Jun;34(2):243-8

Lehrveranstaltungen

Massenspektrometrie und molekulare Analytik (Master)
Molekulare Diagnostik, Therapie und Produktion | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 150754315 Interdisziplinäre Anwendungen 2 SWS 4 ECTS
Biomedizinische Analytik (Bachelor)
Hämatologie und Hämostaseologie | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 170467203 Hämatologie-Grundlagen 1 SWS 1.5 ECTS Hämatologie und Hämostaseologie | Übung (Ue) | Coursecode: 170467204 Hämatologische Analyseverfahren 2.5 SWS 2 ECTS Hämatologie und Hämostaseologie | Übung (Ue) | Coursecode: 170467206 Hämostaseologische Analyseverfahren 1.5 SWS 1 ECTS Pathologie, Zytologie und Histopathologie | Übung (Ue) | Coursecode: 170467209 Zytologische u. histopathologische Analyseverfahren 2 SWS 1.5 ECTS Immunhämatologie | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 170467304 Immunhämatologische Analyseverfahren 2 SWS 2 ECTS Berufspraxis 1 | Berufspraktikum (BP) | Coursecode: 170467309 Berufspraktikum 1 0 SWS 3.5 ECTS Berufspraxis 1 | Seminar (Se) | Coursecode: 170467310 Begleitseminar und Reflexion zum Berufspraktikum 1 0.5 SWS 0.5 ECTS Berufspraxis 2 | Berufspraktikum (BP) | Coursecode: 170467410 Berufspraktikum 2 0 SWS 6 ECTS Berufspraxis 2 | Seminar (Se) | Coursecode: 170467411 Begleitseminar und Reflexion zum Berufspraktikum 2 0.5 SWS 0.5 ECTS Klinische Hämatologie | Vorlesung (Vo) | Coursecode: 170467412 Klinische Hämatologie 1 SWS 1.5 ECTS Klinische Hämatologie | Übung (Ue) | Coursecode: 170467413 Spezielle Hämatologie/klin.Fallstudien/Durchflusszytometrie 1.5 SWS 1 ECTS Berufspraxis 3 | Berufspraktikum (BP) | Coursecode: 170467504 Berufspraktikum 3 0 SWS 11 ECTS Berufspraxis 3 | Seminar (Se) | Coursecode: 170467505 Begleitseminar und Reflexion zum Berufspraktikum 3 0.5 SWS 0.5 ECTS Berufspraxis 4 | Berufspraktikum (BP) | Coursecode: 170467604 Berufspraktikum 4 (Wahlpflicht) 0 SWS 6 ECTS Berufspraxis 4 | Berufspraktikum (BP) | Coursecode: 170467605 Berufspraktikum 5 (Wahlpflicht) 0 SWS 6 ECTS Berufspraxis 4 | Seminar (Se) | Coursecode: 170467606 Begleitseminar und Reflexion zu den Berufspraktika 4 und 5 0.5 SWS 0.5 ECTS Spezielle Analytik | Integrierte Lehrveranstaltung (iL) | Coursecode: 170467610 Angewandte Labordiagnostik 2 1 SWS 1.5 ECTS